.mac Testaccount gegen 99€ Abo - Features

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von Piepe, 08.04.2008.

  1. Piepe

    Piepe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Hallo,

    teste gerade den .mac Testaccount. Bin bis dato bei web.de Club und als mac User fehlt mir ein wenig der mac Support. Auf meine Anfrage ob sich dies demnächst ändert, hieß es nur ... "Zu wenig Anwender die Bedarf anmelden" ... also keine Verbesserung in sachen Onlineverwaltung Kontakte, Kalender usw.

    Ok, teste ich mal den .mac Account. Ich habe meine Kontakte und den Kalender synchronisiert. Die Kalendereinträge sehe ich gar nicht und die Kontakte sind total abgespeckt. Es fehlen sämtliche Nummern, email Adressen ... Ist das jetzt alles??? Was mir aufgefallen ist bei Mail - das Senden einer einfachen Textmail dauert auch länger als gewohnt.

    Gibt es Hoffnung auf Besserung? Kann ich Kontakte mit sämtlichen Feldern wie im Adressbuch auch online verwalten??? Kann ich meine Kalendereinträge wie in iCal online verwalten???

    Danke vorab für hilfreiche Beiträge!!!

    Piepe
     
  2. atc

    atc Mitglied

    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Der .mac account ist was die Geschwindigkeit betrifft manchmal nicht unbedingt state of the art.
    Zu iCal/.mac findest Du u.a. hier einige Anmerkungen.
     
  3. Piepe

    Piepe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Danke atc für den Link, hatte nix über die Suchfunktion gefunden.

    So wie es aussieht, gibt es wirklich Freemail - Anbieter die mehr bieten als der 99€ .mac Account (was die Adress-/Kontaktverwaltung betrifft). Würde mir schon wünschen das sich Apple was einfallen lässt. Der Account ist ja klasse in das OS eingebunden. Aber... da bleib ich erst mal bei web.de und lasse die 60 Tage einfach verstreichen...
     
  4. Raoul Duke

    Raoul Duke Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    10.12.2006
    Es gibt den .mac-Account ja z.B. über Ebay.com ergeblich günstiger, vielleicht ist das ja eine Alternative für dich.
     
  5. Piepe

    Piepe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Hatte ich auch gedacht, hält sich in Grenzen das Angebot.

    Nur nochmal eine Frage zu den Kontakten. Ist es normal das nicht alle Felder übertragen werden? Habe nichts weiter gefunden das man festlegen kann was alles übertragen werden soll.
     
  6. kulturspiegel

    kulturspiegel Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    04.04.2007
    echt? hab damals bei nem privaten nur knapp 35 EUR bezahlt... das für ein jahr... hat sich gelohnt! einfach stöbern, mal drei vier tage die augen offen halten!
     
  7. Piepe

    Piepe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Du sagst es, ab und zu mal stöbern und die Augen offen halten. hab warscheinlich zur falschen Zeit hineingeschaut,
     
  8. atc

    atc Mitglied

    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Es gibt es zugegeben schon ab und an billiger, aber ich finde das hier auch nicht unbedingt überteuert!

    ... mit den EUR 43,- kann man durchaus leben, oder? ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.