mac-spot.de | Private Website

Diskutiere das Thema mac-spot.de | Private Website im Forum Web-Design

  1. Canaris2

    Canaris2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.05.2007
    Ein herzliches Hallo.

    Also ich bin gerade in der letzten Phase der Fertigstellung meiner Website. Allerdings leide ich nun wohl schon ein wenig an Betriebsblindheit wenn es um meine eigene Website geht. Deswegen wollte ich hier mal meine Website vorstellen und hören, was Ihr dazu so denkt.

    Die Homepage soll in keinster Weise professionelle oder kommerzielle Ansprüche bedienen. Also lasst Eure Kritik nicht zu hart ausfallen :)
    Wie Ihr sehen könnt ist die Website noch nicht 100% fertig und mehr content könnte auch nicht Schaden, aber ich hoffe das in den nächsten Tagen/Wochen ändern zu können.

    Alles auf der Website ist kostenlos und der Hauptaugenmerk ist auf neue Mac-User gerichtet. D.h. das Forum und die FAQ-Datenbank sind mir besonders wichtig. Leider ist in beidem noch nicht viel los.

    Aber über hilfreiche Tipps würde ich mich natürlich freuen.

    Viele Grüße und schonmal Danke für Eure Mithilfe/Meinungen

    Florian

    Hier der Link:
    http://www.mac-spot.de
     
  2. The Grinch

    The Grinch Mitglied

    Beiträge:
    7.180
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Sieht nicht schlecht aus, aber warum? Es gibt schon zig Trilliarden Mac Seiten, warum eine zusätzliche? Hast du einen Insider bei Apple sitzen? Ich gehe mal von Nein aus, daher wirst du nur veröffentlichen was woanders schonmal zu lesen war.... Das wird nix fürchte ich...
     
  3. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.485
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Das Theme ist von der Stange und Inhalt ist auch noch keiner drin bzw. ist der jetzige nicht aktuell.

    Was bitte sollen wir also kritisieren?

    Der Domain-Name ist gut. Das ist aber momentan auch das einzige Lob, welches ich dir geben kann.
     
  4. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    ... wow, seh ich mal, was mit wordpress so alles geht.. einem Mac User geht bei dem look ja das Herz auf...

    Über (Nicht-) 'Inhalte' haben ja schon die anderen geschrieben - ich betrachte das also eher als 'Fingerübung' in site-Gestaltung...

    Da Du ein Forum betreibst UND Erträge generierst (google ads = kommerzielle site), solltest Du noch ganz flink die Beiträge hier
    https://www.macuser.de/forum/forumdisplay.php?f=121
    über Pflichtangaben im Impressum, Telemediengesetz und Steuerrecht ;) nachlesen... ohne Adressangabe und Steuernummer können die Abmahnhyänen dich ganz schnell an den **** haben ...

    ... ehm, und mich, weil ich Abmahnhyäne sage... :confused: ?? ;)
     
  5. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.485
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Und genau aus dem Grund sollte man auch freundlicher Weise die Credits für den Themeentwickler dort lassen, wo sie einst drin standen. (Im Footer)

    http://www.ndesign-studio.com/resources/wp-themes/itheme/

    Auszug aus der License:

     
  6. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006

    ... da hab ich oben in meinem Beitrag den smiley vergessen.. das sah alles soo professionell aus, dass ich im source nachlas ..

    Finde das auch immer schade, wie viel Mühe sich manche Leute geben zu verheimlichen, dass sie sich selbst keine Mühe geben .. ;)

    credits wem credit gebührt ... :D
     
  7. Jass

    Jass Mitglied

    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    105
    Mitglied seit:
    10.02.2007
    Also zum Design: das Theme sieht klasse aus, aber wenn es gar nicht vor dir ist...zumindest den Verweis zu eigentlichen Ersteller sollte man stehen lassen!!
    Und zum Inhalt: Es gibt unmengen von Mac Seiten, glaube kaum dass man mit soetwas noch viele Leser findet, ausser man hat eine gute Quelle ;)
     
  8. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.485
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Was verstehst du unter "guter Quelle"?

    Ich betreibe zwei Mac-orientierte Blogs, die sehr wohl eine Menge Leser haben. Eines davon um die 2000 pro Tag.
     
  9. Jass

    Jass Mitglied

    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    105
    Mitglied seit:
    10.02.2007
    Nun, deine Blogs sind aber nicht neu, und auch nicht jeder MacBlg hat so viele Leser wie deiner (ich zähle mich auch zu den Lesern;))
    Mit guter Quelle meine ich zu wie JP.x geschrieben hat einen insider bei Apple. Und ich meinte vor allem, dass es schwierig ist bei der großen Menge von Macblogs noch neue Leser zu finden... :o
     
  10. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.485
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    ;)

    Entscheidender ist auch eher die Idee und deren Umsetzung. Ich kenne auch neue Blogs, die sofort Erfolg hatten.

    Beispiele:
    http://dayforapp.de/
    http://macvotes.de/
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...