MAC spoofing

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mike84

    mike84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Kennt jemand ein Tool für Mac spoofing in Mac OS X Tiger?

    Danke,
    mfg
     
    mike84, 24.08.2005
    #1
  2. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Böser Junge !
    Wozu ? Traust Du Dich nicht, Deine MAC-Adresse im Netz zu veröffentlichen oder musst Du mal irgendwo rein, wo Deine nicht zugelassen ist.....

    ..fragt sich der Smurf, der (unter anderem) einen MAC-Adressenfilter in seinem WLAN hat
     
    Smurf511, 24.08.2005
    #2
  3. mike84

    mike84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Naja. Ich möchte auf der Dienststelle surfen - nur haben die nen MAC Filter -_-
    Jetzt möchte ich aber dort mit meinem Apferl surfen und net mit so virenvergamelten Windows mühlen ;)
     
    mike84, 24.08.2005
    #3
  4. atc

    atc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Das soll doch wohl ein Scherz sein .....
     
    atc, 24.08.2005
    #4
  5. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    ... schön zu wissen :rolleyes:
     
    Dr. NoPlan, 24.08.2005
    #5
  6. atc

    atc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Muss so ein thread eigentlich offen bleiben ? kopfkratz
     
    atc, 24.08.2005
    #6
  7. yens

    yens MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Du brauchst dazu kein Tool. Ist mit Bordmittel möglich:

    einfach ein Terminal öffnen:

    sudo ifconfig en0 ether [MAC-Adresse]


    eingeben.

    Dann das Admin Passwort und die Ethernetkarte deines Macs hat die gewünschte MAC Adresse.

    Merke: UNIX kann alles, aber meistens ohne GUI.

    Für weiter Infos:
    man ifconfig
    eintippen.

    Gruß Jens
     
    yens, 24.08.2005
    #7
  8. yens

    yens MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Immer diese Blockwarte... warum sollte wenn jemand nach UNIX Grundwissen fragt der Thread nicht offen bleiben?
     
    yens, 24.08.2005
    #8
  9. atc

    atc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Das sagt alles.
     
    atc, 24.08.2005
    #9
  10. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    ... @yens/atc immer mit der Ruhe
     
    Dr. NoPlan, 24.08.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MAC spoofing
  1. LostWolf
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    70
  2. Critizz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    111
  3. macfreakmac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    248
    Patmacintosh
    15.07.2017
  4. Faustus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    105
    Macschrauber
    08.07.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.