Benutzerdefinierte Suche

Mac-Programme starten nicht mehr

  1. MacClaus

    MacClaus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    10
    Macbook

    Die Programme (Mac OS 10.4.8) und 3rd Party Progs starten nicht mehr (Meldung: Programm reagiert nicht). Von der System-CD gestartet und Volume repariert, brachte auch nichts. Finder reagiert ebenfalls nicht mehr

    Hat Jemand einen Tipp welche Datei es geschossen hat, oder was ich tun könnte um einen Neuinstall zu vermeiden???

    Danke für hilfreiche Tipps
     
    MacClaus, 27.01.2007
  2. unidog

    unidogMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    57
    hi,

    hast du nur das Volume oder auch die Rechte repariert?

    unidog
     
    unidog, 27.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Programme starten
  1. LogischOB
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    307
  2. Voikzz
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    971
    chris25
    13.02.2015
  3. reinhi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    858
  4. Dingo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.028
    Schiffversenker
    29.12.2014
  5. xTheGamerFlo

    Programme deinstallieren

    xTheGamerFlo, 30.07.2014, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    3.251
    tocotronaut
    04.08.2014