Mac Pro WLAN/BT nachrüsten

  1. tafkas

    tafkas Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    324
    Wenn man sich einen Mac Pro besorgt und bei der BTO das WLAN/BT Modul weglässt, besteht dann die Möglichkeit das später nachzurüsten?

    Ist es das gleiche Modul, dass auch in den Powermacs G5 eingebaut wurde?
     
    tafkas, 06.12.2006
  2. twiederh

    twiederhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    123
    Bestell es mit, ich habe vor 1,5 Jahren einen Mac Mini ohne gekauft, das Nachrüsten war doppelt so teuer wie das mitbestellen, und das war noch ohne die Arbeitszeit.

    Gruss,
    Thomas.
     
    twiederh, 06.12.2006
  3. tafkas

    tafkas Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    324
    Mein Mac Mini hatte ja auch nicht die WLAN/BT Kombi. Nachrüsten hätte sich da auch nicht gelohnt. Aber wenn ich mir jetzt einen MacPro im Refurb hole bzw. bei eGay und da kein BT dabei ist, was dann?

    Um WLAN gehts mir hierbei gar nicht mal so. Ich habe hier noch einen D-Link BT Stick der immer von Apple beworben wurde. Allerdings lässt sich mit dem kein BT Headset koppeln. Die einzige, neben Handy-Synchronisierung, sinnvolle Anwendung.
     
    tafkas, 06.12.2006
  4. twiederh

    twiederhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    123
    Hast Du da die Apple Firmware drauf? Das war das was ich dann schliesslich mit meinem Mac Mini gemacht habe.
     
    twiederh, 06.12.2006
  5. tafkas

    tafkas Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    324
    Ich habe den auch noch am Windows Computer verwendet und lt. Apple Web Site hätte der dann nach dem flashen nicht mehr am Windows Computer funktioniert. Wenn ich dann den endgültigen Switch mache, werde ich den dann einfach flashen.
     
    tafkas, 06.12.2006
  6. mono.

    mono.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    19

    Ja, das funktioniert. Würde ich aber nicht empfehlen. Ich habe es so gemacht und es hat doppelt so viel gekostet, als wenn ich es gleich mitbestellt hätte. Also lieber noch die 80 EUR beim Kauf drauf packen. Die Installation ist auch nicht ganz ohne. Die Antennenkabel sind oftmals hinter dem Board. Dies hat zu Folge, dass man unter Umständen sehr viel beasteln muss um an die Antennen zu kommen.

    mono
     
    mono., 07.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Pro WLAN
  1. OnlineSkill
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    604
    EliteHunting
    14.07.2016
  2. Udo Martens
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.169
    primelinus
    12.05.2015
  3. GameFreak348
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.621
  4. mbosse
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.504
  5. dinolatino
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    629
    dinolatino
    04.03.2013