Mac Pro und PEG

  1. CocaColaZero

    CocaColaZero Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    sind alle PEG Karten von NVidia als auch ATI mit dem Mac Pro kompatibel? Wenn nicht, wo finde ich kompatible PEG-Karten?
     
    CocaColaZero, 20.11.2006
  2. raka

    rakaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    6
    Du meinst "PEG = Pci Express for Graphics", richtig? Leider bequemen sich die führenden Grafikkartenhersteller nicht, ein DUAL-Bios oder ähnliches auf Ihren Grafikboards zu integrieren, welches auf beiden Systemen läuft. Nein, lieber lassen Sie sich ihre Grafikhardware mit einem üppigen Preisaufschlag vergolden.
     
    raka, 20.11.2006
  3. CocaColaZero

    CocaColaZero Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    7
    Exakt das meinte ich. Ist aber interessant zu hören das man dafür spezielle Grafikkarten benötigt. Wieso ist das denn eigentlich so? Wenn ich mir jetzt mal die Hardware anschaue: x86, normaler Core 2 Duo oder Xeon, normaler DDR2-667 (eventuell mit ECC), normale SATA-II Festplatten. Wüsste jetzt nicht was den Mac da noch vom PC unterscheidet (von der Art der Komponenten her, nicht von der Auswahl). Wenn prinzipiell Windows darauf problemlos läuft, dann müsste das doch auch OS-X tun?! Sollte doch eine Software Angelegenheit sein, oder nicht? Liegt es am EFI? War es früher genau so? Da gabs doch kein EFI...
     
    CocaColaZero, 20.11.2006
Die Seite wird geladen...