Mac Pro Lautstärke & Stromverbrauch

  1. Dr_Nick

    Dr_Nick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    25
    Mal ne Frage die für so einen Rechner vielleicht ungewöhnlich ist:

    Wie laut wird so ein Mac Pro eigentlich? Ich sag mal, verglichen mit den iMacs und den Apple Notebooks?
    Wieviel Strom zieht der Rechner? (mit einer Platte + 7300GT)

    Auf http://www.apple.com/de/macpro/specs.html steht leider nicht die Wattzahl des Netzteils. Es steht etwas von "Optimiert für niedrigen Stromverbrauch". Naja, das schreibt ja jeder ;)

    Der Rechner soll mein Hauptrechner werden und daher nicht viel lauter sein als ein iMac. Das wäre die Alternative. Wobei mir der Mac Pro viel lieber wäre, wegen Erweiterbarkeit, bessere Platten, schicker, etc.

    Schönen Sonntag übrigens!
     
    Dr_Nick, 07.01.2007
  2. MarkusN

    MarkusNMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    3
    ausgeschaltet 25W (warum auch immer) - im Ruhezustand 29W - auf Vollast 140W und im Normalbetrieb 90W. Zu der Laustärke ist zu sagen, dass er leiser ist als der G5. Die Grafikkarte ist passiv gekühlt und damit nicht hörbar. Das einzige was man von dem Rechner hören könnte sind die Festplatten (kommt aber auch drauf an, welche du erwischt)
     
    MarkusN, 07.01.2007
  3. Thomas Highway

    Thomas HighwayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen, mich würde auch interessieren wie laut der Mac Pro ist, da ich beabsichtige Ihn im Wohnzimmer aufzustellen und meine Frau natürlich da ein wörtchen mit zu reden hat!!!

    hat jemand die xt1900 drin und kann mir etwas über die lautstärke der lüfter und des netzteils sagen????

    ich würde ca 2,5 m entfernt sitzen.

    vielen dank
     
    Thomas Highway, 07.01.2007
  4. MarkusN

    MarkusNMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    3
    2,5 m sind ja nun doch schon ein ganzes Stück. Die Ati ist wohl die lauteste der drei Karten (na mal sehen, ob sich da übermorgen was ändert). Wirklich laut soll der Rechner dadurch aber nicht - also nicht so wie ein Medion Rechner oder manche von Dell. Das Netzteil besitzt einen Lüfter, den man nicht hört.
     
    MarkusN, 07.01.2007
  5. arona.at

    arona.atMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    einfach mal paar euro in nen alternative luefter fuer die ati investieren und die karte is total ruhig. ich hab den hier oben: http://geizhals.at/a184184.html
     
    arona.at, 07.01.2007
  6. Thomas Highway

    Thomas HighwayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ist denn der Lüfter einfach so auszutauschen????
    Nur als Vergleich ich hab nen PC, an dem ich gerade sitze den höre ich in der ganzen Wohnung!!!
    So was im Wohnzimmer, unmöglich.
    Tut mir leid aber ich muss mich wohl erst noch an das lautlose bei apple gewöhnen.

    gruss
     
    Thomas Highway, 07.01.2007
  7. arona.at

    arona.atMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    also jetzt im normalen betrieb hoer ich ihn praktisch gar net.

    alten luefter runter, waermepaste weg, waermepad drauf und den neuen luefter drauf, ende. war meine 2te graka, wo ich nen luefter wechsel gemacht habe ...
     
    arona.at, 07.01.2007
  8. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Muahahahaha.
    Der war gut.

    Daß die Apples leise sind, mag ja vielleicht für die aktuellen Intelmodelle gelten.

    Aber ich habe z.B. einen iMac G5, der geht unter Last locker als Turbine durch. Ich habe schon an der Tür ein Schild montiert:
    [​IMG]
    Das könnten übrigens auch so einige Besitzer von PowerMacs G5 gut gebrauchen...
     

    Anhänge:

    • gehoer.gif
      Dateigröße:
      2,9 KB
      Aufrufe:
      471
    HäckMäc_2, 07.01.2007
  9. Thomas Highway

    Thomas HighwayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die schnellen Antworten, wie würdet ihr das Geräusch beschreiben das der Mac Pro von sich gibt ?
    Leises surren oder rattern oder aus 2m gar nicht zu hören,
    vergleichbar mit einem iMac ? Den hab ich schon mal näher betrachtet....
    gruss
     
    Thomas Highway, 07.01.2007
  10. arona.at

    arona.atMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    also aus 2m entfernung hoert man ihn schon noch, aber es is ein relativ leises brummen. sobald ich musik hoere wird es uebertoent.

    allerginds kann ich dir jetzt net genau sagen, ob es wirklich am mac pro liegt oder an der wd raptor (10.000 umdrehungen) platte die als sys platte drinnen haengt, welche nicht entkoppelt ist ...
     
    arona.at, 07.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Pro Lautstärke
  1. emoopo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    127
  2. PhilP
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    269
    Macschrauber
    16.07.2017
  3. karli1512
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    156
    karli1512
    12.07.2017
  4. Timmi
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    5.302
    d-van-da-l
    05.03.2008