Benutzerdefinierte Suche

mac pro festplatten/speicher

  1. facere

    facere Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    also ich hab folgendes "problem"
    ich MUSS mir einen neuen computer kaufen, und da ich meinen eltern im februar einen dual core imac gekauft hab und ich von macosX sehr angetan war hab ich beschlossen mir auch sowas zu kaufen, denn derzeit muss ich mit einem ibm thinkpad 1,86 centrino auskommen :/

    es gibt jetzt mehrere möglichkeiten: entweder wirds ein mac oder ein pc (pc hat schon das bessere preis leistungsverhältnis, darüber lässt sich nicht streiten..)

    der mac sollte halt nicht mehr als 3000 euro kosten.

    der neue imac mit 24" monitor ist zwar ganz verlockend, hat auch ein relativ gutes preis leistungsverhältnis.. jedoch ist mir das ding zu festgefahren (max. 750gb speicher und DEN muss man sauteuer bei apple direkt bestellen) ansonsten spricht eigentlich nur die geringe max. ram bestückung dagegen. ca. 1800eu

    das mac book pro wär auch ganz nett, die vorteile der mobilität heben sich aber so ziemlich mit dem des geringen speichers auf. ca 2200 eu

    und dann gäbe es da noch den mac pro..
    jedoch komm ich in der konfiguration wie ich ihn will nicht unter 2300 bzw mit monitor von apple auf 3300eu

    wobei ich bei allen noch zusätzlich ram aufrüsten müsste (sollte)
    und festplatte beim mac pro sowieso..

    jetzt sehen diese mac pro- festplatten so aus wie die aus meinem alten compaq armada notebook, nämlich mit so einem gehäuse herum.. wo bekomm ich das gehäuse wenn ich die festplatte bei zb geizhals kauf (wegen des doch signifikanten preisunterschiedes..)

    derzeit tendier ich am ehesten zu einem mac book pro, da es mobil ist und nicht gar so viel kostet. in etwa gleich käme dann ein pc, und dann der imac und zum schluss der mac pro..

    insgesamt hab ich eben 4000 eu zur verfügung, wobei ich wenn sichs ausgeht noch einen neuen fernseher davon kaufen muss..

    als student muss man halt darauf achten was das zeug kostet :(
     
    facere, 16.11.2006
  2. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Guten Tag Facere,

    überlege Dir doch erst einmal, ob Du nun ein
    Powerbook oder eine sationäre Anlage willst.

    Dann wird Dir hier sicher weitergeholfen.

    mit freundlichem Gruss
    Jürgen
     
    JürgenggB, 16.11.2006
  3. SwissMike

    SwissMikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Die Halterungen sind beim Mac Pro dabei. Du kannst also irgendwelche SATA II Festplatten dazu kaufen.
     
    SwissMike, 16.11.2006
  4. The_MiGo

    The_MiGoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Also wenn du wirklich später imme aufrüsten willst( was du nicht brauchst). Dann kauf dir den Mac Pro. Aber falls du einfach was haben möchtest was ins ich einfahc gut funktioniert und nicht immer dran rumschrauben willst. Dann nimn den iMac.

    Gruß
    MiGo
     
    The_MiGo, 16.11.2006
  5. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Meines Wissens gibt es keine größeren Festplatten.
    Außerdem kannst du ja extern noch eine dranhängen, oder eben später selbst eine größere einbauen.
    Zwangsläufig bei Apple kaufen mußt du die nicht - würde ich auch nicht tun...
     
    performa, 16.11.2006
  6. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Nein. Wenn Du nicht jetzt schon weiss, wie Du den MacPro aufrüsten willst, dann ist ein iMac die bessere Wahl.

    Ich weiss ja nicht was ihr so alle mit Euren Rechnern macht, aber der MacPro ist ein Monster. Ich habe Gründe warum ich einen brauche, mit wenigen Ausnahmen drehen bei meiner Arbeit da die CPUs Däumchen und warten darauf, das ich endlich mal was ordentliches mache.

    Alex

    EDIT: Sag mal genau, wofür Du diese Monsterausstattung eigentlich brauchst
     
    below, 16.11.2006
  7. svmaxx

    svmaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    39
    Speicher und Platten Gehäuse kauft man wirklich besser im PC-Handel. Und Festplattengehäuse kannst Du auch dort holen - mache ich auch so.
    Wenn nicht mobil, dann den iMac und selbst aufrüsten. Preis/Leistung finde ich Klasse.

    bye, M.
     
    svmaxx, 16.11.2006
  8. scubafat

    scubafatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    188
    Das habe ich mich beim lesen auch gefragt!!!:cool:
     
    scubafat, 16.11.2006
  9. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Als Hauptspeicher bezeichnet man gewöhnlich den Arbeitsspeicher des Computers, nicht Festplatten und/oder optische Laufwerke
     
    performa, 16.11.2006
  10. Emagdnim

    EmagdnimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    was hast du mit dem rechner vor?
    internet und email?

    dann würde ich dir zu dem mac pro raten.
     
    Emagdnim, 16.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mac pro festplatten
  1. Pro3punkt1
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    651
    Pro3punkt1
    26.10.2016
  2. m.stoch
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    672
    Massaguana
    27.04.2016
  3. LosDosos
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.417
    LosDosos
    15.05.2015
  4. Carlie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.737
  5. Mattes_1
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    841
    el magico
    12.02.2010