Mac Pro 2. Grafikkarte für bootscreen

Diskutiere das Thema Mac Pro 2. Grafikkarte für bootscreen. Ich möchte in meinem 5.1 von 2010 (Mojave) eine 2. Grafikkarte einbauen. Eingebaut ist eine...

Mixpixel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2019
Beiträge
85
Ich möchte in meinem 5.1 von 2010 (Mojave) eine 2. Grafikkarte einbauen.
Eingebaut ist eine Radeon RX 580.
Monitor ist ein NEC PA322 4k (3840x2160)
Ich will auch keinen 2. Monitor einsetzen, sondern bei Bedarf nur das Monitorkabel wechseln.
Zur Auswahl stehen zwei Karten ohne zusätzliche Stromversorgung.
Nvidia GT630 und Quadro K600.
Hat jemand Erfahrung?
 

Indio

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2004
Beiträge
1.049
nein, ab mojave kannst du nicht mehr AMD und NVIDIA karten
gleichzeitig in dem rechner verwenden.

wenn es dir nur um den bootpicker (auswahl verschiedener LW beim start) geht,
kannst das mittels OC ganz einfach machen.

ausserdem bekommst du hier auch noch HWacceleration für H264/H265 (HEVC)
für deine RX580 und das PCIe SSDs oder NVME als intern angesehen werden.

https://www.macuser.de/threads/opencore-fuer-cmp-4-1-5-1.845703/

nachdem ich den ersten beitrag leider nicht mehr editieren kann,
findest du die aktuelle OC 0.5.7 später im fredl

https://www.macuser.de/threads/opencore-fuer-cmp-4-1-5-1.845703/#post-10576157

in dieser version ist auch schon dieser graphische bootpicker eingepflegt:


ScreenShot-2020-04-08-111215.png


hier fndest du den support fredl auf macrumors dazu:

https://forums.macrumors.com/threads/activate-amd-hardware-acceleration.2180095/post-28347589

und für OC

https://forums.macrumors.com/threads/opencore-on-the-mac-pro.2207814/
 
Zuletzt bearbeitet:

Mixpixel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2019
Beiträge
85
Danke für die ausführliche Antwort.
Im Moment verstehe ich noch etwas Bahnhof.
Muss mich mal reinlesen. Bin nicht so der Fachmann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Indio

Indio

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2004
Beiträge
1.049
les dich ein wenig ein
und wenn du soweit bist kann ich dir dann
auch noch die korrektur in der config für die
RX580 näherbringen.

oder einfach punkt 9 im OC fredl auf macrumors beachten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Mixpixel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2019
Beiträge
85
Hallo Indio,
ich habe noch die Firmware 140.0.0.0.0 installiert. Jetzt sehe ich das es eine 144.0.0.0.0 gibt.
Muss man die unbedingt installieren, wenn man bei Mojave bleibt?
Mojave läuft bei mir problemlos. Startet auch von einen NVMe usw.
MAC PRO 5.1, 2010, six core 3,47, Prozessor X5690,
Version 10.14.6 ist auf der NVMe installiert
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
5.983
144 bringt einige Sicherheitsupdates und Verbesserungen beim Booten.

OpenCore läuft auch erst richtig ab 144.

Rom backup machen, Full Installer von Mojave starten, dann kommt das Firmware Update im ersten Schritt.

Die anschließende Mojave Installation kann man abbrechen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mixpixel

Mixpixel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2019
Beiträge
85
Danke für die Anleitung.
Hat alles geklappt, bin jetzt bei 144.
Hatte erst bedenken, weil ich einen 4k Monitor habe. Bei MacRumors Forum steht, dass am DP 1.2 kein Firmware update möglich ist. Funktionierte aber auf Anhieb.
 
Oben