Mac pro 1.1 neue Grafikkarte

Diskutiere das Thema Mac pro 1.1 neue Grafikkarte im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

  1. Pferdesalat

    Pferdesalat Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2017
    Guten Tag
    Ich brauche Hilfe.
    Ich möchte meinen alten mac pro 1.1 aufrüsten.
    Bitte sagt mir jetzt nicht das der Computer zu alt ist, für mich reicht das.
    Immerhin ist er immer noch vergleichbar mit einem iMac 2016.
    Ich würde gerne eine neue Grafikkarte einbauen dar die alte leider doch recht langsam ist.
    Ich habe hier eine alte GTX 780 ti von asus rumliegen. kann ich die einfach einbauen oder brauche ich eine spezielle Karte.
    (mein mac läuft auf El Capitan)

    Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.646
    Zustimmungen:
    4.888
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Die entscheidende Frage ist doch, was du mit deinem Rechner so machst? In welchen Situationen ist die vorhandene Grafikkarte (Welche?) zu langsam?
     
  3. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.383
    Zustimmungen:
    1.445
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Die 780Ti geht grundsätzlich, erfordert aber die Nvidia WebDriver und eine Menge elektrischer Leistung. Die beiden 6pin-Anschlüsse reichen dafür unter Volllast nicht, der MacPro schaltet im besten Fall dann einfach ab, im schlechtesten Fall raucht das Mainboard ab.
    Allerdings gibt es keine Möglichkeit auf der Karte den Bootscreen (inkl. Bootmanager, Single User Mode, etc) zu sehen.

    In welcher Disziplin? Fallgeschwindigkeit wenn man sie aus dem Fenster wirft? :hehehe:
     
  4. Pferdesalat

    Pferdesalat Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2017
    Die momentane Grafikkarte ist für Anwendungen wie Photoshop aber auch für Spiele einfach zu schlecht.
    Gibt es eine andere Karte die einigermaßen gut ist?

    PS:
    Ich würde gerne neben El Capitan noch Snow Leopard betreiben.
    Ich habe auch eine Festplatte auf der 10.6 installiert ist jedoch kann ich sie wegen der momentanen Grafikkarte nicht starten.

    Ich habe die PC mit Valley(mid) verglichen. Beide hatten schlechte Ergebnisse:
    iMac 2016 33 fps
    mac pro 1.1 32 fps
     
  5. Pferdesalat

    Pferdesalat Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2017
    Momentan eingebaut ist die Ati Radeon Cypress PRO von Asus (Referenzdesign)
     
  6. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.383
    Zustimmungen:
    1.445
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Die verbaute Karte passt eigentlich ganz gut zum Mac Pro. Du kannst ja testweise die 780Ti mal einbauen, aber viel schneller werden deine Spiele damit nicht laufen. In deinem Rechner limitiert eher die >10 Jahre alte Plattform als die Grafikkarte.
     
  7. Pferdesalat

    Pferdesalat Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2017
    Ja gut aber das Hauptproblem ist, das ich nicht zwischen den Betriebssystemen wechseln kann weil die Grafikkarte während des Startes kein Bild auswirft und man deshalb auch nicht sieht, ob man gerade das Betriebssystem wechselt oder den Computer zurücksetzt.
     
  8. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.383
    Zustimmungen:
    1.445
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Das wird bei der 780Ti auch so sein.
     
  9. Pferdesalat

    Pferdesalat Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2017
    Gibt es eine andere (geeignetere) Karte
     
  10. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.076
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.770
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Das stärkste was mit dem 1.1er original einen Bootscreen machen kann ist eine HD5870. Mit Deinen 30 fps bei den Benchmarks bist Du aber am Maximum.

    Wenn Deine Karte eine 5870 ist (Cypress gibt's ja verschiedene) könntest die auch versuchen ein EFI zu backen und die zu flashen. Infos auf macrumors.com und netkas.org
     
  11. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.383
    Zustimmungen:
    1.445
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Dank El Capitan könnte man auch noch eine geflashte AMD Tahiti einbauen. Aber wie gesagt, bringt nicht viel, außer vielleicht bei OpenCL-Berechnungen.
     
  12. Pferdesalat

    Pferdesalat Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2017
    Ich habe ihn jetzt mal aufgeschraubt und nachgeschaut: es ist eine 5850
    Kann man die auch flashen und wo genau finde ich die Anleitung?
     
  13. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.383
    Zustimmungen:
    1.445
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Ja, kann man, Anleitung ist hier, benötigtes EFI hier (5870mod2.efi.rom). Danach geht der Bootscreen auf einem der DVI-Ports, mehr ist leider nicht drin.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mac Pro neue Grafikkarte - PCIe 2.0 to 1.0 Mac Pro, Power Mac, Cube 20.09.2017
Neue PCIe Graphikkarte 4GB XFX Radeon RX 460 PCIe 3.0 x16 auf Mac Pro 2,1 unter Ubuntu Mac Pro, Power Mac, Cube 21.03.2017
Mac Pro 4.1 neue Grafikkarte PCIE Modus Mac Pro, Power Mac, Cube 05.10.2016
Neue GK für Mac Pro 3,1 Mac Pro, Power Mac, Cube 03.05.2016
Neue festplatte für "alten" mac pro Mac Pro, Power Mac, Cube 11.06.2011
Neue Festplatte für Mac Pro 09 Mac Pro, Power Mac, Cube 21.07.2009
Wie ist der neue Apple Mac Pro 2x2,26 GHz Quad, 6 GB Mac Pro, Power Mac, Cube 09.07.2009
mac pro - neue modelle in aussicht? Mac Pro, Power Mac, Cube 07.04.2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...