Mac Pro 1.1 2x3Ghz - Hilfe neu installieren macht Probleme (kein Snow Leo)

Diskutiere das Thema Mac Pro 1.1 2x3Ghz - Hilfe neu installieren macht Probleme (kein Snow Leo) im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube. Hallo, Mein gebraucht gekaufter (vor Jahren) mac pro 1.1 (2x3Ghz Dual Core Intel Xeon) läuft mit Snow leo - nach einigen Abstürzen bzw....

  1. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    Hallo,
    Mein gebraucht gekaufter (vor Jahren) mac pro 1.1 (2x3Ghz Dual Core Intel Xeon) läuft mit Snow leo -
    nach einigen Abstürzen bzw. heavy Lüfteraktivität habe ich das Diestprogramm laufen lassen und
    Dienstprogramm sagt = ich sollte Festpl. reparieren, ist leider nicht wählbar.
    Leider habe ich keine Vollversion vom Betriebssystem, nur eine OSX DVD, die der Vorbesitzer dann evtl updatet hat?!, die DVD will der Rechner z.Zt. nicht lesen/installieren (kann nicht installiert werden.
    Habe ein Image von der Festpl. gemacht (.dmg), kann aber dann nicht geöffnet/gelesen werden.
    Alle Daten sind auf 2. Platte und Kopie auf 3. sep. Externen. (Hatte Angst später mit Time maschine nicht mehr dran zu kommen).
    Nun weiß ich nicht, wie ich die Hauptplatte mit System&Programmen am besten neu aufsetzen kann? Dazu kommt noch, dass das interne DVD-Laufwerk die DVD nicht lesen will (zu langsam?/verschmutzt?) nur externes DVD vorhanden.
    Er startet und arbeitet soweit - ok, aber bevor schlimmeres passiert...??!!!
    Braucht ihr noch andere Infos? Es wäre schön, wenn jemand etwas weiß...
     
  2. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.250
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.899
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Der einfache Weg wäre snow leo offiziell als dvds zu kaufen.

    https://www.apple.com/de/shop/product/MC573D/A/mac-os-x-106-snow-leopard
     
  3. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    2.610
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Klar. Aus einem laufenden System heraus kannst du den Verzeichnisbaum nicht reparieren, das würde todsicher zu Totalabstürzen führen. Du musst von der DVD starten oder von einem anderen externen System. Etwa einem Klon.
     
  4. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    2.610
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Sehr unklar. Was soll auf der DVD sein außer einer Systemversion? Daß später aktualisiert wurde, spielt für Volumereparatur oder Neuinstallation keine Rolle.
    Apples optische Laufwerke sind bekanntermaßen nicht die optimalsten, und natürlich kann eine DVD im Laufe der Jahre korrumpieren - Snow Leo ist ja nicht gerade das aktuellste System.
    Ein externes Laufwerk reicht doch.
    Auf jeden Fall erstmal ein bootfähiges Vollbackup machen, nicht nur die Daten, auch das System.
    Selbst wenn sich da Mist angesammelt haben sollte, kann man davon immer noch starten im Notfall. Und dann weitersehen, ausmisten, sonstwas machen.
    TimeMachine erlaubt das bei 10.6 noch nicht, aber das Festplattendienstprogramm, Reiter "Wiederherstellen" (Achtung! Peinlich genau darauf achten, was Quelle ist und was Ziel, sonst ist Hopfen und Malz verloren).
     
  5. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    Hallo Schiffsversenker, sorry ich Frau/blond und nicht ganz so mit Technik bewandert - bootfähige Vollbackup? wie mache ich das?
    Wie gesagt eine Image-Datei auf ext. Festplatte (USB) wird beim booten nicht angezeigt. Oder was muss ich da tun?
    und zu der Systemversion DVD OSX: sie wird gelesen, kann aber nicht davon starten / booten oder auf externe Festpl. installieren?! ich dachte es liegt an meinem snow leopard. Oder an USB-verbindung?
    Zu der OSX DVD (orig MAC PRO) habe ich auch keine "Seriennummern"- braucht man da was? Snow Leo kaufen wäre ja nicht das gr Problem, aber ich bin verunsichert, ob es dann mit den OSX DVDs funktioniert?! (Habe schon überlegt die Mac Box zu kaufen, aber da benötige ich auch vorher ein laufendes OSX)
     
  6. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    Hallo Macschrauber - danke. Wie kann ich sicher sein/prüfen, dass meine OSX DVD sich dann installieren lassen? denn zur Zeit s.o. : sie wird gelesen, kann aber nicht davon starten / booten oder auf externe Festpl. installieren?! ich dachte es liegt an meinem snow leopard. Oder an USB-verbindung? Zu der OSX DVD (orig MAC PRO) habe ich auch keine "Seriennummern"- braucht man da was?
     
  7. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    ich hab nochmal im Festpldiestpr. geschaut - Wiederherstellen - dort kann ich die das image (.dmg) auswählen, als Ziel aber nix eintragen?? oder reicht es dann die Hauptplatte auszuwähen (in der Liste links wo alle Laufwerke sind?)
     
  8. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.250
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.899
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    @Isadesign : Ich denke am Zielführendsten ist externe Hilfe in Anspruch zu nehmen.

    Die Aussage: Lüfter geht auf Voll könnte auch noch auf ein Hardwareproblem deuten, das nicht mit Neuinstallation / Reparatur behoben ist.

    Gibt genug alte Hasen hier verstreut. Wo kommst Du denn genau her ?
     
  9. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    eigentl.NRW - wohnen aber jetzt seit 7 J. in Nordthüringen... (Lüfter ist 2x vorgekommen)
     
  10. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.959
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.206
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Das Laufwerk einfach mit der Maus anpacken und in's Zielfenster ziehen.
     
  11. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    Danke Jörg - wenn ich meinen ganzen Mut zusammen gesammelt habe, werd ichs probieren... (Ich liebe meinen MAC, der hat noch nie Probleme gemacht..., hoffe er ist nicht ganz hinüber...)
     
  12. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.959
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.206
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Beeten....Augen zu... und durch. :D
     
  13. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    Hallo nochmal - so nun habe ich ein externes firewire laufwerk, ich kann von DVD 10.6 starten :) ABER: ich kann dort nicht das Festplattendienstprogramm anwählen??
    Weiß noch jemand etwas?
     
  14. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    ich habs gewagt, aber meine image datei war auch fehlerhaft...
     
  15. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.959
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.206
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Schade.
     
  16. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    Hallo nochmal - so nun habe ich ein externes firewire laufwerk, ich kann von DVD 10.6 starten :) ABER: ich kann dort nicht das Festplattendienstprogramm anwählen??
    Weiß noch jemand etwas?
     
  17. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.959
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.206
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Warum nicht? Wenn die DVD startet und die Sprache gewählt ist sollte doch in der oberen Menüleiste "Dienstprogramme" sein.
    Dort ist dann das Festplattendienstprogramm.
     
  18. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    ja, Dienstprogramme werden blau, Menue klappt aus aber alles nur hellgrau und nicht anwählbar! Ich weiß nicht weiter...
     
  19. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018
    Kann ich irgendwie prüfen ob die DVD zu meinem MAC gehört/passt? Evtl hat der Verkäufer ja mehrer Rechner & die DVD vertauscht - in 2013!!???
    Beim Hardwaretest war übrigens alles ok!!
     
  20. Isadesign

    Isadesign Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.08.2018

    ja, Dienstprogramme werden blau, Menue klappt aus aber alles nur hellgrau und nicht anwählbar! Ich weiß nicht weiter.

    Kann ich irgendwie prüfen ob die DVD zu meinem MAC gehört/passt? Evtl hat der Verkäufer ja mehrer Rechner & die DVD vertauscht - in 2013!!???
    Beim Hardwaretest war übrigens alles ok!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mac Pro 4.1 Windows 10 installieren mit defekten USB Mac Pro, Power Mac, Cube 07.08.2019
Hilfe: Mac Pro 3.1 bootet nicht mehr!? Mac Pro, Power Mac, Cube 21.11.2018
Upgrade Hilfe bei MacPro 5.1 Mac Pro, Power Mac, Cube 28.10.2018
Hilfe Mojave Mac Pro, Power Mac, Cube 28.09.2018
Hilfe! Alles gelöscht Mac Pro, Power Mac, Cube 03.10.2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...