Mac per bluetooth aufwecken - Option aktiviert, geht aber nicht

  1. maccoX

    maccoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    9.166
    Zustimmungen:
    949
    Hallo,

    Ich benutzt meinen Mac mini zusammen mit meinem SX1 Handy, das als Ferbedienung dient und mails checken usw. Einschläfern kann ich ihn ganz einfach mit salling clicker. Wenn der Mac dann aber im Standby ist, kann ich ihn durch einen Verbindungsaufbau mit Salling klicker nicht aufwecken, da nicht mal eine Verbindung zu stande kommt und er meinem Mac nicht mal findet. (Die per Bluetooth aufwecken Funktion habe ich aktiviert im System) Habe den DLink Bluetooth stick mit allen Updates dran (deswegen ist die per bluetooth aufwecken Option auch nicht mehr grau hinterlegt und unanwählbar). Er steck direkt am Mini, ohne Hub oder so dazwischen.

    Warum ist mein Mac nicht mehr ansprechbar?

    Wäre so schön den aufzuwecken, mails kurz ohne Monmitor über Handydisply checken und villeicht bissl chatten und dann wieder einzuschläfern.
     
  2. rocky_1

    rocky_1 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @master452
    Hallo,

    ich habe die gleiche HW wie Du, doch bist jetzt habe ich es nicht geschafft, in den Bluetooth-Einstellungen den Eintrag "Bluetooth Geräten ermöglichen den Ruhezustand des Computers zu beenden" anwählbar zu bekommen.

    Welche "Updates" hast Du denn für den d-Link / Mac mini vorgenommen?
    (bei mir sinds "BluetoothFWUpdate1.2" und "BluetoothUpdate1.5")

    Wäre echt dankbar, wenn ich zumindest mit Tastatur od. Maus endlich über Bluetooth den Mac mini aufwecken könnte
     
  3. maccoX

    maccoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    9.166
    Zustimmungen:
    949
    naja, kanns nicht mehr genau sagen, aber bin zu 99% sicher, das ich das gleiche wie du gezogen hab. Wichtig ist das du den Mac dann runterfährst und nicht neustartest. dann bissl warten und wieder anmachen, dann sollte die Option aktivierbar sein.

    Aber ich frage mich trotzdem immernoch, warum trotz aktivierter Option und Updates usw. mein Mac im Standby nicht per bluetooth auffindbar und ansprechbar ist, das er aufweckt. ;(
     
  4. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    In den Systemeinstellungen "Bluetooth Geräten ermöglichen, den Ruhezusatand des Computers zu beenden" aktiviert? Nur dann klappts!
     
  5. maccoX

    maccoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    9.166
    Zustimmungen:
    949
    Ja das ist aktiviert, geht aber trotzdem nicht, was jetzt?
     
  6. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    hmm, bei mir lags daran, zumindest was die BT Maus betrifft.
     
  7. maccoX

    maccoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    9.166
    Zustimmungen:
    949
    Wo sind denn die ganzen Leute die auch Salling Klicker Phone haben?? Geht das aufwecken bei euch???
     
  8. haudejen

    haudejen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ist die aufweckfunktion in den systemeinstellungen grau. habe aber eine verbindung zur bluettoth tastatur. was mus ich beachten? gibt es diese funktion nur mit der maus?
     
  9. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Die Option gibts nur mit dem richtigen BlueTooth Stick. Früher ging das bei mir auch nicht, jetzt mit dem DLink gehts.

    Gruß
     
  10. haudejen

    haudejen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    nee, kann nicht sein, benutze das im pb12" eingebaute bluettoh modul. übrigens: wo kann ich denn die firmware version abfragen, finde das nicht im profiler?

    ich habe versucht, das bluetooth firmware update 1.2 zu installieren, er machts aber nicht, sucht immer nach dem gerät, dann heißts aktualisierung wird vorbereitet, dann gehts nicht weiter und beginnt von neuem. wenns dann endlich durchgelaufen ist und man auf beenden klickt, steht da, die firmware wurde nicht aktualisiert. daraufhin ist das bluetooth modul erstmal tot, erst nach neustart ist es wieder anwählbar. wie gesagt, weiß nicht, wo die version steht und kann deswegen nicht überprüfen, ob die aktualisierung stattgefunden hat. wie gesagt, wahrscheinlich nicht. überlege gerade, od das bluetooth modul evtl. defekt ist. dann müsste ich morgen schon wieder zu gravis. :(
     
Die Seite wird geladen...