Mac OSX Uhr spinnt nach Windowsgebrauch

  1. sufisufi

    sufisufi Thread Starter

    Mein OSX scheint neidisch auf mein Windows zu sein. Immer wenn ich Windows nutze, seien es 5 Std oder nur mal eben 5 minuten (beides mit bootcamp). Ist die Uhr immer um 1 h verschoben.

    Hat mich schon einige wichtige Termine gekostet und Lacher auf meine Kosten.

    Kennt einer dieses Problem ?
     
    sufisufi, 12.02.2007
    #1
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Ja, das ist normal. Keine Ahnung warum das passiert.

    Du musst nur nachdem Du in Windows warst in die Uhrzeiteinstellung gehen bei OS X. Da hängt dann die Systemeinstellung ca. 1 Minute und dann ist die Uhr wieder richtig eingestellt.

    Komisch aber wahr.
     
    Artaxx, 12.02.2007
    #2
  3. finocchio

    finocchio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    naja normal ist für mich was anderes.

    bei mir war das gleiche problem, nur ist vista mittlerweile wieder weg von meiner platte. meine idee wäre, in vista eine andere zeitzone einzustellen - also gmt oder gmt+2, das könnte funktionieren.

    mfg
     
    finocchio, 12.02.2007
    #3
  4. micki-mac

    micki-mac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    33
    In der Tat.

    Muss man nicht. Wenn man eingstellt hat, dass sich die Uhrzeit automatisch synchronisiert und man online ist, dauert es bis zu 1 Minute, dann zeigt OS X die korrekte Zeit automatisch, ohne dass man irgendwelche Systemeinstellungen rein muss (getestet unter MacBook und OS X 10.4.8). :cool:
     
    micki-mac, 12.02.2007
    #4
  5. mightymenk

    mightymenk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ja auch hier das problem, mir scheint es auch so, als würde osx wirklich etwas mehr als bei der uhrzeit spinnen ....

    teilweise werden dateien, die ich auf den schreibstisch kopiere nicht angezeit , icons aktualisieren sich nicht und ansich läuft alles etwas instabil....
     
    mightymenk, 12.02.2007
    #5
  6. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1
    Es handelt sich nicht um ein Problem, sondern um eine unterschiedliche Definition der Systemzeit in der Unix- beziehungsweise in der Microsoft Windows-Welt.

    Kasei
     
    kasei, 12.02.2007
    #6
  7. DarkHappyAffe

    DarkHappyAffe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    jepp. das selbe problem kann man auch haben, wenn man windows und linux auf einem pc installiert hat. normalerweise kriegt man das da aber in den griff (bzw. es tritt unter suse linux gar nicht erst auf *g*)
     
    DarkHappyAffe, 12.02.2007
    #7
  8. DarkHappyAffe

    DarkHappyAffe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nochmal über das ganze nachgedacht: Windows liest die Uhrzeit ja direkt aus dem BIOS und UNIXe und Linux lesen sie zwar auch auch dem BIOS, geben aber eine dazu relative Uhrzeit aus (mit dem Hintergetanken, dass die bios uhr auf utc steht und linux/unix dann 1h für mez drauf addiert). Unter Linux kann man die Systemuhr aber mittels "hwclock" mit der Bios-Uhr synchronisieren. Leider gibt es den Befehl unter Mac aber nicht. Hab auch noch nichts äquivalentes gefunden bisher .. :-(
     
    DarkHappyAffe, 17.02.2007
    #8
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    nimm doch einfach ntpdate, falls du netz hast ;)
     
    oneOeight, 17.02.2007
    #9
  10. DarkHappyAffe

    DarkHappyAffe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    ne. das setzt doch wieder nur die system-uhr und nicht die bios- bzw. hardwareuhr. man bräuchte ein tool, dass die hwclock auf die aktuelle systemzeit des macs setzt.
     
    DarkHappyAffe, 17.02.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac OSX Uhr
  1. mailtopp
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    621
    mailtopp
    15.11.2016
  2. spoma
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    819
    MacEnroe
    06.03.2014
  3. Coliban
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.168
    rdachs
    05.07.2013
  4. nilolaus
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    976
    minimac2012
    08.06.2012
  5. pumpspass
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    42.064
    EricB88
    04.02.2014