1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mac OS9 und Tiger

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Silvercloud, 10.05.2005.

  1. Silvercloud

    Silvercloud Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    74
    Kann ich unter Tiger unter Systemeinstellungen//Startvolume den OS9 Systemordner auswählen und den mac unter 9 booten oder geht nurnoch die classic umgebung??

    konnte leider nur was zur classic umgebung finden
    der rechner MUSS aber für mich noch "odentlich" unter os9 starten
    ist ein qs 733
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Ja, geht, der qs kann ja nativ booten.
    :)
     
  3. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    69
    die frage war doch eher wie!?

    Oder?

    Ich habe kein Tiger, daher kann ich Dir leider nicht helfen!
     
  4. Silvercloud

    Silvercloud Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    74
    also unter panther ist das ja kein problem, bleibt die frage wie sich das mit tiger verhält
    manche programme laufen nicht unter der classic umgebung ... deswegen muss tiger auch zulassen, dass ich zwischen os9 und 10.4 wechseln kann indem ich unter den genannten startvolume hin und her wechseln kann

    jemand meinte nämlich zu mir, dass die classic umgebung funktioniert er aber unter startvolume keinen os9 9.2.2 ordner mehr sieht bzw- der nicht angezeigt wird ... daraus schließe ich, dass mir die option eines os9 starts verwehrt bleibt (ich will das aber nicht nachvollziehen wenn es schon zu spät ist)
     
  5. Imho kannst du nur mit einem nativen OS9 starten, nicht mit der Classic-Umgebung eines OSX. Und das sollte sich auch bei Tiger nicht geändert haben.
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Classic und 9.2.2 sind ein und das selbe.
    Es gibt halt Macs, die können das booten und welche die können das nicht.

    Was sonst noch für Systeme drauf sind ist da auch erstmal sekundär.




    Zur Frage, ob man das System 9 unter Tiger als Startvolume auswählen kann: JA. Es auch gibt keinen Grund, warum das nicht mehr gehen sollte.

    Außerdem läßt sich alternativ auch ein Startvolume beispielweise mittels einer gebooteten System 9 CD einstellen (Kontrollfelder -> Startvolume) Die Einstellung fürs Startvolume sitzt nämlich im PR RAM und nicht im System.

    EDIT Außerdem könnte man das OS9 permanent als Startvolume setzen und bei Bedarf mittels gedrückter X Taste in OSX booten.
     
  7. Silvercloud

    Silvercloud Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    74
    ok danke dann kann der installation ja nichts mehr im wege stehen
     
  8. Hmm, da war doch bei einem HW-Generationswechsel die Rede davon, dass nicht mehr unter OS 9 gebootet werden könne, auch wenn Classic an sich läuft.
    Prüfe das noch einmal in Ruhe nach (Google?), die Antworten hier sind meiner Erinnerung nach noch nicht die ganze Wahrheit...

    Update: Bei Deinem Rechner wird es tatsächlich funktionieren, hatte gerade den Eigentümer eines gleichen Systems zufällig am Telefon ;)
    (Bei meinem gerade verkauften TiBook konnte ich noch OS 9 booten, bei meinem aktuellen 17" PB nicht).
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    jaa, es gibt halt Hardware, die nicht OS9 bootbar ist. Der QS 733 aber schon. :rolleyes:

    Der kann das, und da machts keinen Unterschied, ob da jetzt ein Tiger nebenher drauf ist oder OS8 oder Linux...
     
  10. Silvercloud

    Silvercloud Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    74
    der qs kann definitv unter 9 booten die frage war halt ob sich daran was mit tiger änder
    der letzte powermac g4 der unter 9 booten konnte war der single 1,25 glaube ich
    ich habe mit der installation von tiger bis jetzt gewartet, da unser qs kein dvd laufwerk hat und ich mir erst jetzt einen externen la cie dvd brenner besorgt habe von dem aus ich tiger installieren kann