Mac OS X Systemoptimierung ?

Keamas

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
156
Punkte Reaktionen
0
Hi irgendwie habe ich das gefühl mein Mac sei irgendwie langsamer geworden.
(Evtl. zu viel Ruminstalliert) kann das sein ?

Gibt es irgendwelche Tools zur Systemoptimierung ?
 

cwasmer

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.10.2005
Beiträge
1.987
Punkte Reaktionen
35
Ich benutze Xupport, aber der Effekt ist wohl eher psychologischer Natur ;)
Mein Mac ist bis jetzt nicht merklich langsamer geworden (obwohl ich immer unvorsichtiger werde und jeden Müll aus dem Netz installiere - aber so kommts halt, wenn nie etwas schief geht :) )
 

CapFuture

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.01.2004
Beiträge
1.812
Punkte Reaktionen
1
1. Suchfunktion nutzten; Die Frage wird in Abständen von 7 Tagen immer wieder gestellt...

2. Überprüfe erstmal, ob du einen (null) Prozess hast. Diese Prozesse entstehen, wenn ein Programm unglücklich abgestürzt ist.
 

Keamas

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
156
Punkte Reaktionen
0
also wird vermutlich eine Neuinstallation am meisten wirkung erziehlen oder ?
 

OFJ

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.10.2004
Beiträge
9.485
Punkte Reaktionen
629
Keamas schrieb:
also wird vermutlich eine Neuinstallation am meisten wirkung erziehlen oder ?

Nöö - eine Neuintallation ist nicht notwendig - Onyx ist erstmal ausreichend - Ab und zu auch mal den Rechner herunterfahren hilft auch.
 

cwasmer

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.10.2005
Beiträge
1.987
Punkte Reaktionen
35
Das ganz sicher, aber Du kannst auch erst mal mit der Kanone auf den Spatzen schießen bevor Du die Atombombe wirfst ;)

Edit: Mal wieder zu spät - das bezieht sich auf #6
 

lexer

Mitglied
Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
489
Punkte Reaktionen
4
osx ist nicht gleich windows ! ;-)

lass mal onyx im vollem umfang drüberlaufen
 

Lua

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.05.2004
Beiträge
3.143
Punkte Reaktionen
23
Ist mittlerweile eventuell die Festplatte voll?
 
Oben Unten