Mac OS X startet nach Absturz beim Update nicht mehr

  1. carn

    carn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    heute bin ich mal wieder dazu gekommen mein ibook ans netz anzuschliessen um das gute stück auf 10.3.4 upzudaten..

    die updates wurden gezogen und installiert, und während der optimierung der platte is mir die kiste leider abgestürzt. nach dem neustart bleibt das ibook im start-bildschirm mit der meldung "Anmeldefenster wird gestartet" stehen..

    aahhhhh! motz

    wenn jemand weiss, wie man sowas wieder hinbekommen kann, bitte mir antworten. hab das teil extra heute mit auf arbeit genommen, damit es upgedatet werden kann, und nun sowas...

    vielen dank schonmal im voraus für die antworten..

    thx & mfg

    carn
     
    carn, 04.06.2004
  2. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENTMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    6
    hatte mein kollege auch...

    entweder im target-mode von einem anderen rechner aus starten und von dort 10.3.3 wieder herstellen
    oder mit einer mac os x-cd starten und das system wiederherstellen.

    anschließend ohn absturz updaten (am stromnetz)!
     
    BEASTIEPENDENT, 04.06.2004
  3. carn

    carn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    ich danke dir für die antwort,

    dann werde ich wohl doch noch etwas früher feierabend machen, damit ich mein feines ibook wieder @home zum laufen bekommen kann..

    thx

    carn
     
    carn, 04.06.2004
  4. volksmac

    volksmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    am besten system neu installieren von CD.
    da ist sonst nicht viel zu retten (von system) .

    dann sollte auch das update besser klappen ......:)
     
    volksmac, 04.06.2004
  5. carn

    carn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    bleiben die daten auf der platte erhalten, wenn man das system von cd neu installiert, heisst kann man das system drüberinsallieren, oder empfiehlt sich dann gleich das ganze ding richtig neu zu machen?? das prob wäre, dass ich haufen daten drauf hab, die ich noch net gesichert hab(ich head ;-) )

    mfg carn
     
    carn, 04.06.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac startet nach
  1. Maytuesday
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    357
  2. Lou123456789
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    336
    Fl0r!an
    24.12.2016
  3. Yvyherz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.448
    Fabi289
    23.10.2016
  4. bugx
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    378
    falkgottschalk
    24.10.2012
  5. Summ3rJam
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.398