Mac OS X Server gegenüber Window Server 2003 während der Keynote stabil

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von avalon, 12.01.2005.

  1. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.183
    Zustimmungen:
    2.498
    Netcraft hat die Verfügbarkeit der Server während der Keynote getestet, da sich eine interessante Gelegenheit bot. Während Apple auf seinen Webseite für den großen Andrang auf Mac OS X Server setzt, vertraute man bei der MacWorld Expo Webseite auf die Leistung von Windows Server 2003 von Microsoft.
    Unter der großen Last von Apple-interessierten Besuchern brachen die Windows Server 2003 der MacWorld Expo Webseite zusammen und die Seite war während der ganzen Keynote nicht mehr erreichbar. Die Webseiten von Apple waren hingegen fast ohne Ausfall zu erreichen, da hier die Mac OS X Server den Belastungen stand hielten, auch wenn man sehr häufig längere Zeit warten musste. So war die Keynote von Steve Jobs indirekt auch ein Wettbewerb zwischen Mac OS X Server und Windows Server 2003, den Mac OS X Server klar für sich entscheiden konnte.
     
  2. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    hm? Also ich kam direkt nach der Keynote sehr schwer auf apple.com .... dann gings nach einiger Zeit wieder ... doch noch 1-2 Stunden gings nicht in den Shop.
     
  3. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    0
    oh man… man kann aber auch alles irgendwie hinbiegen das es passt…
     
  4. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.183
    Zustimmungen:
    2.498
    Genau das stand in dem Artikel, der von MacTechnews stammt.
    Die Seiten auf dem Windows Server waren allerdings gar nicht mehr erreichbar.

    Hier das Original:
    http://news.netcraft.com/archives/2...world_expo_sites_slowed_by_heavy_traffic.html