Mac OS X neu installieren

akulasan

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
25.12.2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo all!
Ich bin mit meiner Latein am Ende und brauche eure Unterstützung. Ich wollte einen alten iMac aktualisiert, der noch Leopard hatte. Mit Hilfe von Installation-DVD habe ich Snow Leopard installiert und dann mit meinem Apple-ID nach und nach Betriebsysteme upgraded. Das ging prima bis Yosemite. Der nachte Schritt zum El Capitan war fatal. Die Installation missglückte, dabei wurde das Dateisystem so beschädigt, dass die Daten komplett verloren ging. Ok, juckte mich nicht besonders, aber seit diesem Moment ging nichts mehr, iMac kann nicht von bisherigen System starten und versucht immer wieder Neuinstallation von El Capitan durchzuführen und das klappt nicht. Die Platte habe ich neuformatiert und versuchte von Snow Leopard DVD zu starten, was ich nicht ging. Beim Auswahl HD für Installation kam die Meldung, dass auf Macintosh HD das System nicht installiert werden kann..
Beim Neustart versucht das System immer wieder El Capitan zu installieren...

Kenn jemand die Lösung von diesem Teufelskreis?
Vielen Dank für Eure Hilfe !
Andre
 

Anhänge

  • 20201225_215241.jpg
    20201225_215241.jpg
    79,2 KB · Aufrufe: 32

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.11.2011
Beiträge
14.765
Punkte Reaktionen
4.968
Nimm wieder die Snow Lepoard und installiere mit der das OS aber du musst vorher die HD neu formatieren.
Wie hast du denn den das El Capitan Installimage geladen?
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
13.465
Punkte Reaktionen
5.508
versuchte von Snow Leopard DVD zu starten, was ich nicht ging. Beim Auswahl HD für Installation kam die Meldung, dass auf Macintosh HD das System nicht installiert werden kann..
Das widerspricht sich ein wenig.
Wenn du von der DVD gar nicht starten konntest, wie kommst du dann an die Auswahl-Möglichkeit?
Wenn du starten konntest von DVD und es dann nicht weiterging: für einen Downgrade musst du die Festplatte komplett löschen und neu formatieren. Das geht von der SL-DVD aus, da kann man ein Festplattendienstprogramm aufrufen, dort die Platte auswählen (nicht nur ein vielleicht noch vorhandenes Volume) und mit dem Reiter Partitionieren weitermachen. "Eine Partition" auswählen (auch wenn das aktuell so ist).
Danach musst du nicht peu à peu upgraden, mindestens bis 10.9 sollte es in einem Rutsch gehen (höher braucht man meines Wissens eventuell einen Zwischenschritt bei solch älteren Geräten, mit Firmware-Update).
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.902
Punkte Reaktionen
13.068
Der Pakete Fehler könnte von den abgelaufenen Zertifikaten stammen.
Klemm das Internet ab und stell das Datum zurück.
 

akulasan

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
25.12.2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Dachte nicht, dass ich so schnell Hilfe bekomme! Das Tipp mit der Partitionierung der Platte hat endlich Heil gebracht. Allein Formatierung der Platte hat nichts geändert, nur Partitionierung hat dazu geführt, dass alle Dateireste beseitigt wurde und die Neuinstallation ermöglicht.

Nochmal vielen Dank an alle!!
 
Oben Unten