Mac OS X neu aufsetzen

schubidubi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2012
Beiträge
27
Hallo,

ich will jetzt nach einem Jahr eine Mac OS erneuern. Da ich ziemlich viel Müll angesammelt habe, Fehler angezegt werden und alles unübersichtlich geworden ist.


Da währe für mich die einfachste Lösung das System einfach neu zu installieren.


Ich hab nen TimeMachine Backup gemacht.

Jetzt steh ich nur vor dem Problem wie ich vorgehen soll.

Ich hab den Mac ohne DVD bekommen, also ohne Sofware. Es war alles auf der Festplatte.

Wenn ich jetzt per Internet Wiederherstellung Mac os x neu aufsetzten will wird mir eine Fehler meldung angezegt, das es nicht gehen würden.


Ich hab mich hier informiert.
http://www.apple.com/de/macosx/recovery/

Und auch das Do it your self Tool ausprobiert.

Ich hab einen 1GB Stick rein getan. Und der Rest ging ja schon von selbst. Ich hoffe da ist alle drauf 1GB kommt mir ein bischen wenig vor.

So wie soll ich das jetzt starten?
Ich drücke Befehltaste und R und was nun?
 
Zuletzt bearbeitet:

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.648
dir ist schon klar, dass du den ganzen müll über das TM backup wieder zurück holst nach dem aufsetzen? ;)
 

Sonntag

Mitglied
Mitglied seit
16.11.2007
Beiträge
94
Die 1 GB von dem Tool sind die Recovery Partition von der aus du dann Lion installieren kannst. Die 3,xx GB müsstest du dann noch laden und kannst es im Anschluss installieren.
 

schubidubi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2012
Beiträge
27
Wie kann ich das neuinstallieren, ohne Internet Wiederherstellung?

Wie komme ich an das Betriebssystem. Kann ich das irgendwo bei Apple runterladen, und wie pack ich das dann auf den Mac?
 

cubd

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.06.2003
Beiträge
2.052
Das hat Apple so nicht vorgesehen für den Löwen (wird dann wohl auch der Berglöwe so halten).

Du fängst Deine Install (bei 10.7.x) mit der Recovery Partition an und lädst Dir den Rest aus dem Netz - das dauert je nach Internetverbindung dann etwas; hast Du keine schnelle Verbindung, kannst Du u.U. bei einem Apple Händler Deiner Wahl ins Netz (wenn der lieb zu Dir ist).

oneOeight's Hinweis bitte beachten!

Hast Du einfach einmal einen neuen Nutzer angelegt? Das hilft bei vielen Fehlern sehr schnell und bequem ...

Gruß

B.
 

Kujkoooo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.04.2006
Beiträge
1.090
dir ist schon klar, dass du den ganzen müll über das TM backup wieder zurück holst nach dem aufsetzen? ;)
Ich dachte dass hier nur userdateien mitgenommen werden, das system aber wäre ja frisch vom werk und ohne müll??
 

iPhill

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
9.069
Wie kann ich das neuinstallieren, ohne Internet Wiederherstellung?

Wie komme ich an das Betriebssystem. Kann ich das irgendwo bei Apple runterladen, und wie pack ich das dann auf den Mac?
Du kannst dir selbst eine DVD brennen. - Du installierst dir Snow Leopard, gehst in den App Store rein, lädst dir OS X Lion herunter. Dann öffnest du "Programme" -> "Install OS X Lion" -> [Rechtsklick] -> "Paketinhalt anzeigen" -> "Contents" -> "SharedSupport" -> ...da ist dann eine InstallESD.dmg drin. Die brennst du auf DVD und fertig ist die Startbare Lion Disk. ;)
 
Oben