MAC OS X für Intel Rechner...

  1. joe200575

    joe200575 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, ich habe heute gelesen, das die neuen MAC Rechner in kürze mit Intel Prozies ausgeliefert werden sollen.Dann muss doch MAC OS X für Intel Kompatible Rechner doch auch einzeln zu kaufen sein, oder?
    Ich würde nämlich gerne auf meinem WindowsPC MacOS X laufen lassen.
    Wird das denn gehen?
     
    joe200575, 21.01.2006
  2. yan.kun

    yan.kunMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    45
    Wir haben schon morgen, den heute ist gestern, also geh mal auf www.apple.de und bilde dich für die Zukunft! :D
     
    yan.kun, 21.01.2006
  3. sikomat

    sikomatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    0
    Soweit richtig, OS X kann man auch ohne Rechner kaufen.

    Auf offiziellem Wege wirst Du das nicht schaffen.
     
    sikomat, 21.01.2006
  4. Kevin Delaney

    Kevin DelaneyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28

    wurde ja wieder mal zeit für sowas...:rolleyes:
     
    Kevin Delaney, 21.01.2006
  5. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Bei gerade 5 Postings hat man ja noch ein wenig "Narrenfreiheit"

    Ab dem 6.ten solltest du dich vorher mal ein wenig hier umsehen und die Suche beachten. ;)
     
    avalon, 21.01.2006
  6. Larsen2k4

    Larsen2k4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    186
    Und mir hat bis heute keiner verraten, wie ich Linux auf meinen Toaster kriege! :motz

    :D
     
    Larsen2k4, 21.01.2006
  7. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Das liegt eindeutig an deinem Toaster, ist halt ein "NoName" :D

    Hättest du dir mal einen Markentoaster gekauft, könnte man dir sicher helfen...

    Oh man, diese immer wiederkehrenden Fragen sind schon nicht ganz einfach zu händeln (ich meine die mit Intel / Windows) :D
     
    avalon, 21.01.2006
  8. som

    somMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    6
    Und inoffiziell wird es garantiert auch nicht so gut funktionieren, da die Wald und Wiesen Grafikkarten, Mainboards ect. nicht unterstützt werden…und dann immer das schlechte Gewissen geklaut zu haben :D
     
  9. Larsen2k4

    Larsen2k4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    186
    Das wollte ich mit meinem obigen Beitrag ausdrücken :D
     
    Larsen2k4, 21.01.2006
  10. Kevin Delaney

    Kevin DelaneyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    Kevin Delaney, 21.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MAC Intel Rechner
  1. Rossio
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.972
  2. edul
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.483
    Fidefux
    26.11.2010
  3. ActiveX
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    425
    ActiveX
    18.09.2009
  4. MacNeuling2006

    Intel MAc Mini total am Ende

    MacNeuling2006, 13.07.2009, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    468
    uhlhorn
    14.07.2009
  5. onkel schoffo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    329
    onkel schoffo
    04.06.2009