Mac OS Schriften kommerziell nutzen ?

maccer08

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.12.2008
Beiträge
110
Hallo,

ich hätte eine Frage zu den Lizenzbedingungen von Apple bezüglich der mitgeliferten Schriften. Habe einen iMac und damit natürlich auch das Betriebssystem Mac OS (bzw. die Lizenz zur Nutzung) erworben.

Nun möchte ich beispielsweise ein Magazin für einen Verlag gestalten, welches dieser anschließend druckt und verkauft. Da ich für die Gestaltung bezahlt werde, ist das natürlich kommerziell. Nun die Frage: Darf ich für einen solchen kommerziellen Zweck die mitgeliferten Schriften von Apple verwenden? Erlauben die Lizenzbedingungen von Apple dies?

(P.S.: Es geht nicht um die Weitergabe der Schriften und den Verkauf. Sowas erlauben die Lizenz generell nicht. Soweit ist meine Kenntnis ;-) )


Danke.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
24.083
Ja, geht.
Es gibt aber einige Fonts, die Apple ausliefert, bei denen das NICHT erlaubt ist (jedenfalls nicht das Einbetten in PDF). Da kommt dann aber ein entsprechender Hinweis beim Erzeugen des PDF.
Ergo: alles, was sich in ein PDF einbetten lässt, darfst Du kommerziell verwenden.
 

jansteinmann

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2008
Beiträge
1.020
geht es in dem Fall um "spezielle" Schriften?

Ich schreib ja auch Angebote / Rechnungen etc. mit den mitgelieferten Schriftarten was ja ohne Zweifel ein kommerzieller Einsatz ist. Wäre ja eher unpraktisch diese nicht kommerziell nutzen zu dürfen bzw. würde es weite Teile des Rechners unbrauchbar machen.

Gibt es da einen unterschied zwischen "normalen" Schriften und ggf. "speziellen" ?
 

mister smith

Mitglied
Registriert
04.06.2012
Beiträge
77
hi jansteinmann, ich kann mir nicht vorstellen, dass es probleme gibt, wenn du für deine rechnungen z. b. die „times“ nutzt ...
spezielle schriften: wenn du in deine schriftensammlung gehst, dort einen font anklickst und dir weitere infos anzeigen lässt (schriftinformationen einblenden) erhälst du auch die gesuchte info, ob sich die schrift ins pdf einbetten läßt ...

kleine ergänzung, das genau schreibt apple dazu:

APPLE INC. SOFTWARE LICENSE AGREEMENT FOR MAC OS X
Single Use, Family Pack and Leopard Upgrade Licenses for use on Apple-branded Systems

D. Schriften. Gemäß den Bestimmungen dieser Lizenz dürfen Sie die in der Apple Software enthaltenen Schriften verwenden, um Inhalte anzuzeigen und zu drucken, während die Apple Software ausgeführt wird. Sie sind jedoch nur dann berechtigt, Schriften in Inhalte einzubetten, wenn die zur fraglichen Schrift gehörigen Angaben zur Einbettung dies zulassen. Diese Angaben zur Einbettung von Schriften sind unter „Schriftsammlung“/“Vorschau“/“Schriftinformationen einblenden“ nachzulesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben