Mac OS Erweiterungen

sachaschwabe

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.01.2021
Beiträge
11
Hallo...

Wer kann mir bitte folgende Erweiterung aus dem Screenshot erklären? Was habe ich für Vorteile wenn ich die Finder-Erweiterung " iCloud Drive " aktiviere bzw. deaktiviere. Ich finde keine Unterschiede. Vorab Dankeschön !
 

Anhänge

sachaschwabe

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.01.2021
Beiträge
11
Guten Morgen. Vielen Dank für den Link, aber hier wird leider nicht erklärt dass was die Erweiterungen von iCloud Drive für vor oder Nachteile haben.
 

redfootthefence

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2016
Beiträge
893
Schau mal, ob du im Finder irgendwo einen iCloud-Drive Button hast, oder im Kontextmenü bei einem Rechtsklick auf eine Datei eine Aktion hast die was mit iCloud-Drive zu tun hat. Dann mal den Halen setzen oder entfernen und nochmal kontrollieren. Kann auch sein, dass der Finder neu gestartet werden muss, weiß ich nicht.
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.887
Guten Morgen. Vielen Dank für den Link, aber hier wird leider nicht erklärt dass was die Erweiterungen von iCloud Drive für vor oder Nachteile haben.
Naja, ob du Vor- oder Nachteile haben könntest, liegt ja so erstmal in deinem Ermessen.
Hinter dem Link steht ja, was "es" kann und was damit möglich ist – wäge ab, ob du es nutzen willst.
 

sachaschwabe

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.01.2021
Beiträge
11
Mein Problem dazu ist, ich befinde mich momentan in einer beruflichen Weiterbildung, und habe die Aufgabe bekommen eine detaillierte Unterschiedserkennung bei Aktivierung und Deaktivierung aus zu arbeiten. Es gibt keine Unterschiede in meinen Augen egal ob das Häckchen gesetzt ist oder nicht. Aus diesem Grund habe ich mich an dieses Portal gewandt um gegebenenfalls andere Informationen zu erhalten.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.488
Vielleicht taucht es dann in der Seitenleiste als Laufwerk auf? Oder in einem Kontext Menü?
 

sachaschwabe

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.01.2021
Beiträge
11
iCloud Drive steht immer auf der linken Seite als Laufwerk, ( Wenn in den iCloud Einstellungen aktiviert ) im Kontext Menu gibt es auch keine Unterschiede. :-((
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.710
Ich habe unter Big Sur diese Erweiterung nicht, nur interessehalber nachgefragt, wann oder durch welche Einstellungen taucht die in den Systemeinstellungen auf?
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.887
Ich verstehe es so, dass es explizit darum geht:
Du kannst Ordner von mehreren Macs aus verwalten und zusammenfassen, wenn du auf diesen Computern "Schreibtisch" und "Dokumente" aktiviert hast.
Nachdem du "Schreibtisch" und "Dokumente" auf einem zweiten Mac aktiviert hast, findest du in den ursprünglichen Ordnern "Schreibtisch" und "Dokumente" weitere Ordner,
die denselben Namen haben wie dein zweiter Mac.

Hierin befinden sich die Dateien deines zweiten Mac.
Anschließend kannst du deine Dateien manuell kombinieren, jedoch werden die Dateien von iCloud nicht automatisch zusammengeführt für den Fall,
dass du die Dateien lieber getrennt voneinander verwalten möchtest. Alle von dir vorgenommenen Änderungen werden nahtlos in iCloud Drive übernommen.
Du musst deine Ordner und Dateien auf deinen anderen Geräten nicht mehr verwalten.
 

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
2.168
Ich habe unter Big Sur diese Erweiterung nicht, nur interessehalber nachgefragt, wann oder durch welche Einstellungen taucht die in den Systemeinstellungen auf?
Hier taucht diese Erweiterung auch nicht auf bei macOS Big Sur, iCloud Drive nutze ich viel, allerdings nicht die Einstellung „Schreibtisch und Dokumente in iCloud Drive“.

Bildschirmfoto 2021-01-07 um 10.06.39.png
 

sachaschwabe

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.01.2021
Beiträge
11
Es ist tatsächlich so das die Einstellung bei BiG SUR nicht mehr verfügbar ist nur bei catalina. Aber wie bei Ihnen steht ja zum Beispiel in der Erweiterung Dropbox da. Was passiert denn wenn sie das aktivieren oder deaktivieren? Welche Änderung können Sie da feststellen in dem Finder? Das ist ja im Prinzip das selbe nur eben mit Dropbox.
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.887
Schätze mal, dass es "im Finder" selbst nichts zu sehen gibt –
sondern es sich viel mehr um eine Art "Freigabe" handelt, damit der "Schreibtisch[-Ordner]" des Device, wo es aktiviert ist, "remote control-mäßig" mitbearbeitet werden kann usw.
Du kannst Ordner von mehreren Macs aus verwalten und zusammenfassen, wenn du auf diesen Computern "Schreibtisch" und "Dokumente" aktiviert hast.
 

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
2.168
Es ist tatsächlich so das die Einstellung bei BiG SUR nicht mehr verfügbar ist nur bei catalina. Aber wie bei Ihnen steht ja zum Beispiel in der Erweiterung Dropbox da. Was passiert denn wenn sie das aktivieren oder deaktivieren? Welche Änderung können Sie da feststellen in dem Finder? Das ist ja im Prinzip das selbe nur eben mit Dropbox.
Der Unterschied sind grüne Häkchen im Finder.

Bildschirmfoto 2021-01-07 um 11.05.06.png Bildschirmfoto 2021-01-07 um 11.04.50.png
 

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
2.168
Für diese Aktionen freigegebene Ordner = √
Die Ordner haben ein grünes Häkchen, wenn sie vollständig mit Dropbox synchronisiert sind.
Aber sie synchronisieren auch mit Dropbox ohne diese Finder-Erweiterung, nur ist es dann nicht mehr so deutlich sichtbar, wann sie fertig sind. Mitteilungen über Veränderungen in der Dropbox gibt es mit und ohne Finder-Erweiterung.
 

lisanet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
3.185
Die Ordner haben ein grünes Häkchen, wenn sie vollständig mit Dropbox synchronisiert sind.
Aber sie synchronisieren auch mit Dropbox ohne diese Finder-Erweiterung, nur ist es dann nicht mehr so deutlich sichtbar, wann sie fertig sind. Mitteilungen über Veränderungen in der Dropbox gibt es mit und ohne Finder-Erweiterung.
Naja, die Finder-Erweiterung hat schon mehr zu bieten als nur das grüne Sync-Häkchen. Und zudem gibt's die auch unter Big Sur.

Es gibt noch einiges an Funktionen und zwar die ganzen Möglichkeiten des Kontextmenus mittels Rechtsklick. Von "Freigeben", "Mit Transfer senden", "Auf dropbox.com ansehen" bis hin zu für Dateien "Versionsverlauf" und "Kommentare" und noch etliche andere.
 

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
2.168
Naja, die Finder-Erweiterung hat schon mehr zu bieten als nur das grüne Sync-Häkchen. Und zudem gibt's die auch unter Big Sur.

Es gibt noch einiges an Funktionen und zwar die ganzen Möglichkeiten des Kontextmenus mittels Rechtsklick. Von "Freigeben", "Mit Transfer senden", "Auf dropbox.com ansehen" bis hin zu für Dateien "Versionsverlauf" und "Kommentare" und noch etliche andere.
Ah vielen Dank für die Info @lisanet.

Ich habe macOS Big Sur und die iCloud Drive-Erweiterung gibt es da bei mir nicht.
Die grünen Häkchen waren mir nur sofort aufgefallen.

Hier jetzt nochmal Screenshots mit und ohne aktivierter Erweiterung und die zugehörigen Aktionen bei Rechtsklick auf eine Datei.

Bildschirmfoto 2021-01-07 um 15.35.35.png Bildschirmfoto 2021-01-07 um 15.35.54.png
 

lisanet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
3.185
und die zugehörigen Aktionen bei Rechtsklick auf eine Datei.
... deine screenshots sind nur auf den Ordnern. Die Dropbox-Erweiterung bietet bei Dateien noch andere Funktionen.
 
Oben