• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Mac OS Einrichtung hängt bei AGB

hilikus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
3.722
Moin,
Ich habe einen ausgemusterten iMac von meinem Arbeitgeber bekommen, de ich für meine Mutter einrichten will und der den 2006er 17“ ersetzt, den sie bis jetzt nutzt. Beim neuen handelt es sich um einen 20“ Alu mit SuperDrive. Mehr weiß ich leider nicht. Also weder Hardware noch Software.
Beim Einrichten kann ich die Sprache auswählen, Daten vom anderen Mac übernehme (das mache ich nicht) und schließlich die Apple ID eingeben. Danach folgt die Zustimmung zu den AGBs und dabei bleibt er leider hängen. Ich sehe nur noch den Beachball, nach 30 Minuten habe ich es abgebrochen, neu angestoßen, gleiches Dilemma. Jetzt habe ich mal ohne Apple ID versucht, jetzt hängt er beim Abschluss dieses Schrittes, also noch vor dem AGB Bildschirm.

irgendwelche Ideen?
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.109
Ich denke bei dem alten Teil ist die Festplatte hinüber.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und dg2rbf

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.472
Hi,
das sieht nach einem Hardware Problem aus, höchstwahrscheinlich ist die HDD defekt.
Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.780
Das kann man testen, indem man versucht, auf eine externe Platte zu installieren.
Welches System versuchst du denn zu installieren? Von DVD oder aus dem Internet?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und dg2rbf

dodo4ever

Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
902
Vielleicht ist es auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Ich würde erst einmal versuchen, das System ohne die Apple-ID einzurichten. Die kannst du ja später noch ergänzen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hilikus, dg2rbf und Ralle2007

hilikus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
3.722
Vielleicht ist es auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Ich würde erst einmal versuchen, das System ohne die Apple-ID einzurichten. Die kannst du ja später noch ergänzen.
Gute Idee.
ich habe jetzt „nicht anmelden“ angewählt. Wenn ich auf „Fortfahren“ klicke, kommt aber wieder der beachball.

Ich installiere übrigens nichts, er ist zurückgesetzt. Ich habe leider kein Installationsmedium zur Hand oder den Hardware Test.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

hilikus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
3.722
So, jetzt hat’s geklappt. Ich konnte das Base System starten, dann die Partition gelöscht, neu angelegt als extended, dann konnte ich 10.13 installieren und dann lief es durch.
Ist übrigens ein 2011er mit i5, 8GB RAM und 6770m. Völlig ausreichend. Geht damit noch catalina?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.109
Nein, Catalina geht nicht mehr.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hilikus und dg2rbf