Mac OS 9.2.2 - Netzwerk - Aufhänger beim booten! HILFE!!

  1. mazzze

    mazzze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hallooo...

    hab folgendes Problem:

    Wenn mein Fileserver aus ist und ich meinen kleinen mit Mac OS 9 booten will - hängt sich dieser beim booten auf!

    Ich kann zwar die Maus bewegen und sehe die Uhr... aber das wars dann auch!

    1. Wie kann ich sowas unterbinden?? (Ich weiß Server einschalten... :D )

    2. Wie kriege ich es hin, dass das System die Server Volumes nicht mehr automatisch mouten will?
    (Werden diese Einstellungen irgendwo gespeichert!?: entsprechend diese Datei vielleicht löschen?)

    3. Ebenso, merkt er sich nicht das Passwort, obwohl alles im Schlüsselbund abgelegt/gespeichert worden ist.

    Bitte helft mir!!

    Ich hab schon alles möglich ausprobiert und hab schon seit mehreren Tagen das Forum hier und das gesamte Web auf den Kopf gestellt und leider keine Lösung gefunden.

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe im Vorraus!
    mazzze =)
     
    mazzze, 02.06.2004
  2. mazzze

    mazzze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ^^^^^^^^^
    *hoch schieb*

    Keiner ne Idee!?
     
    mazzze, 02.06.2004
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    Was hast du den gemacht bevor der Fehler das erste mal auftrat?

    Gruß
    Aus Hamburg
    Marco
     
    marco312, 02.06.2004
  4. mazzze

    mazzze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt... Nichts!!

    Hatte noch nie Probleme! Die treten erst auf wenn beim Booten keine Netzwerkverbindung zum Server besteht bzw. selbiger einfach aus ist .

    Wenn der läuft ist das kein Thema...

    ich gebe beim Start 4x mal das Passwort ein (weil 4x Volumes) und schon kanns losgehen. (Ist das überhaupt normal?)

    Ich will bloss einfach, dass er beim Start nicht mehr auf den Server zugreift.

    Wo kann ich ihm denn sagen bzw. einstellen, dass er das nicht mehr automatisch machen soll?

    Gibt es vielleicht eine bestimmte Taste die man beim Starten/Booten gedrückt halten muss, die bewirkt, dass er nicht versucht auf die Server Volumes zu zugreifen!?
     
    mazzze, 02.06.2004
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    Am besten du startest den Rechner von der system cd und das ganze bei gedrückter C taste dann gehst du in die Kotrollfelder dann auf Startvolumen und wählst das als Startvolumen das aus welches du möchtest du kannst auch mit gedrückter shift (Umschalttaste) starten das bewirkt das deaktivieren der Systemerweiterungen.

    Es ist nur dann normal das der Rechner nach den Passworten fragt wenn du das so festgelegt hast.
    Aber du bist schon sicher das der Rechner auch ein startfähiges system und einen Systemordner hat?


    Gruß
    Marco
    :confused: :confused: :confused:
     
    marco312, 02.06.2004
  6. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    das hat mit dem automatischen Mounten von File-Servern zu tun. Leider legt OS9 mit der zeit viele viele Aliase immer des gleichen Volumes an.
    Entfernen:
    Schau mal in "Servers" in Deinem Systemordner. Da drin findest Du sicher viele Aliase des Volume's Deines Fileservers (Genitiv läßt grüßen...). Schmeiß sie alle weg und lasse zukünftig den Server nicht mehr automatisch mounten (am besten legst Du Dir ein Alias des Servers auf den Schreibtisch, das Du bei Bedarf nur doppelklicken brauchst).

    Ggf. mußt Du mit deaktivierten Systemerweiterungen starten (gedrückte Shift-Taste), wenn Dein Fileserver aus ist.

    No.
     
    norbi, 02.06.2004
  7. mazzze

    mazzze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Danke norbi... genau auf solch eine Antwort habe ich gehofft!! :D

    marco Dir natürlich auch Dank für Deine Hilfe!!

    Jetzt läuft's so wie ich es mir erhofft habe!! BESTENS!! carro
     
    mazzze, 03.06.2004
Die Seite wird geladen...