mac os 10.2.4 und deskjet 995c via bluetooth

  1. twascher

    twascher Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    guten tag,

    ich habe ein problem mit meinem buetoothfähigen drucker.
    bin besitzer eines hp deskjet 995c und der soll (wenn es denn geht) unter mac os 10.2.4 via bluetooth drucken.
    hat das jemand schon probiert und ist zum erfolg gekommen?
    wenn ich den drucker als bluetooth gerät verbinden will, soll ich nen passwort eingeben, aber im handbuch, auf der verpackung, noch auf sonstigen blättern in der verpackung ist was über nen passwort zu finden. auch in der anleitung für das windoof xp und bluetooth ist nix von nem passwort zu finden.

    also, wenn jemand was weiß wärs nett, wenn er mir mal nen tip geben könnte.

    nen dickes danke vorab....
     
    twascher, 20.03.2003
  2. Lars Beck

    Lars BeckMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung von Bluetooth ... aber hast Du es mal mit den üblichen Standard-Passwörtern ("00000" etc.) oder ganz ohne probiert?
     
    Lars Beck, 20.03.2003
  3. twascher

    twascher Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja, habe ich ausprobiert.....

    aber leider auch keinen erfolg gehabt.

    das dumme ist halt, das hp fuers mac os x keinen bluetooth support gibt und an apple verweist. und apple hat das passwort natürlich auch nicht.

    es soll nen univerellen bluetooth druckertreiber geben, vielleicht schonmal davon gehört oder den irgendwo gesehen?
     
    twascher, 20.03.2003
  4. fihu

    fihuMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Das Passwort ist Bestandtteil der Bluetooth-Kommunikation.
    Wenn ich z.B. mein Handy mit dem Mac erkennen lasse, werde ich nach einem Kennwort gefragt. Ich gebe eine beliebige Zahl (!) ein und muss dann die Bluetooth-Verbindung am Handy mit der gleichen Zahl bestätigen.
    So soll verhindert werden, dass sich unbekannte Geräte über Bluetooth anmelden und Zugriff erhalten.

    Vielleicht ist es beim Drucker das gleiche... - kann man über den Drucker etwas eingeben??

    Vielleicht hängts auch hiermit zusammen: in den Bluetootheinstellungen gibts einen Punkt "Identifizierung verlangen"
     
    fihu, 20.03.2003
  5. twascher

    twascher Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    well...

    also das passwort eines jeden bluetooth fähigen hp druckers lautet "0" nur mal so zur info.....

    mehr habe ich bis jetzt auch noch nicht rausgefunden. dann ist der drucker halt erkannt, aber drucken ist immer noch nicht drin.... zumindest nicht über bluetooth.es fehlt einfach die auswahloption im drucker center...

    nun denn, still waiting for updates....
     
    twascher, 09.04.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mac deskjet 995c
  1. little_pixel
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    364
    CubeiBook
    26.06.2017
  2. Navajato
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    96
    MPMutsch
    15.06.2017
  3. Echvel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    210
  4. lan3661
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    130
    lan3661
    10.05.2017
  5. zinx
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.299