Mac on Linux

Mauki

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.07.2002
Beiträge
15.433
Punkte Reaktionen
168
nein das geht leider nicht, sonst würde ich schon lange vor Mac OS X sitzten. Geht nur auf Power PCs nicht auf X86 Dosen :(

mfg
Mauki
 

CharlesT

unregistriert
Dabei seit
07.05.2002
Beiträge
4.001
Punkte Reaktionen
41
weil...

... das OS X vom MacOnLinux quasi nur zur Hardware "durchgereicht" wird.
 

breiti

Mitglied
Dabei seit
17.04.2003
Beiträge
772
Punkte Reaktionen
10
ist also quasi für mac user die fanatische linux anhänger sind und dennoch auf nichts verzichten möchten und das ohne neustarts

verwöhntes völkchen :D
 

Fidelkoven

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
192
Punkte Reaktionen
11
lol ok ich verstehe, schade eigentlich:-(
Fidel

ps ich habe das in einem amiga forum gefunden weil ja der prozessor des aktuellen amigas auch ein powerpc ist und somit wird mir alles klar
 

breiti

Mitglied
Dabei seit
17.04.2003
Beiträge
772
Punkte Reaktionen
10
stimmt ja :eek:

wär ja toll wenn die janzen amigos nun auch X nutzen könnten, verbreitung des OS ist immer gut :D
 

box

Mitglied
Dabei seit
21.02.2003
Beiträge
873
Punkte Reaktionen
21
Hä? Gibt es das noch, aktuelle Amigas? :eek:
 

hatty

Mitglied
Dabei seit
08.04.2003
Beiträge
285
Punkte Reaktionen
0
hi folks,
allerdings finde ich das Logo von MoL einfach spitze! (siehe mein Avatar)
Tux meets Apple!
 

Fidelkoven

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
192
Punkte Reaktionen
11
hi hatty,

denselben gedanken hatte ich auch als ich das logog gesehen habe:)
Fidel
 

hatty

Mitglied
Dabei seit
08.04.2003
Beiträge
285
Punkte Reaktionen
0
hi Fidelkoven,
wie sagt man so schön:
Zwei Doofe, ein Gedanke! :D
 

relaht

Mitglied
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
10
Hat jemand Erfahrung mit MOL?
Ich würde gerne ein "richtiges" OS9 auf meinem 'PB 1Ghz Alu' laufen lassen, da einige OS9 apps Probleme mit der Classic Umgebung haben.
 

relaht

Mitglied
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
10
Ja sieht so aus. Bräuchte allerdings eine Art Erfahrungsbericht. (Bin absoluter Linux-Dummy)

Trotzdem Danke für die schnelle Antwort.
 

KAMiKAZOW

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.03.2004
Beiträge
2.060
Punkte Reaktionen
24
relaht schrieb:
Hat jemand Erfahrung mit MOL?
Ich würde gerne ein "richtiges" OS9 auf meinem 'PB 1Ghz Alu' laufen lassen, da einige OS9 apps Probleme mit der Classic Umgebung haben.
Soweit ich weiß, ist eine OSX-Version von MoL in Arbeit. Damit könnte man ein richtiges OS9 starten und auch Linux-Interessierte könnten ungekehrt mal Linux unter OSX ausprobieren.
 

relaht

Mitglied
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
10
Na das wäre ja wohl die beste Lösung. :)
Wo hast du das gehört?
Konnte auf der MOL Homepage nichts finden.
 
A

abgemeldeter Benutzer

@ relaht
Die Programme, die Probleme mit der Classic-Umgebung haben, werden auch Probleme mit MOL haben. Auch in der Classic-Umgebung läuft ein richtiges Mac OS 9, aber es gibt keinen direkten Hardware-Zugriff. Und das ist auch bei MOL so.
 

relaht

Mitglied
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
10
@ relaht
Die Programme, die Probleme mit der Classic-Umgebung haben, werden auch Probleme mit MOL haben. Auch in der Classic-Umgebung läuft ein richtiges Mac OS 9, aber es gibt keinen direkten Hardware-Zugriff. Und das ist auch bei MOL so.
Schade, wäre auch zu schön gewesen


Arch separation (yes... mol will soon run under OS X)"
Mal sehen wann 'soon' ist.
Bin sehr gespant.
 

TheFallenAngel

Mitglied
Dabei seit
27.10.2003
Beiträge
507
Punkte Reaktionen
7
Ich habe MoL mal unter MacOS kompiliert... Leider haengt sich mein iBook immer komplett auf wenn ich MoL starte... scheint wohl nochnicht so weit zu sein
 
Oben Unten