mac mit pc verbinden???

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von puschelmaus, 06.02.2005.

  1. puschelmaus

    puschelmaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.02.2005
    moin,moin,
    hatte gerade ne idee. wie stell ich das an, um die daten von meiner windows kiste auf den mac zu überspielen.habe nen g3 desktop mac mit 266 mhz. die windows kiste ist fast neu und daher sind dort ne menge musikvideos drauf die ich gerne in den mac überspielen würde.aber ist das technisch überhaupt machbar? ;)
    bitte net zu kompliziert erklären, bin nicht der super computerfreak. :p schon mal schönen dank.
    lg puschelmaus.
    oder ne andere idee. ich baue die große festplatte aus der windows kiste aus, packe sie in einen festplattenrahmen mit usb anschluss und könnte ich dann vom mac aus darauf zugreifen? oder ist der prozessor zu langsam für solche aktionen?? :rolleyes:
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Dein G3 hat nur USB 1.1, wenn ich mich nicht irre. D.h. es macht keinen Spass damit was von einer HDD zu holen. Aber Du kannst die Platte vom PC direkt in die Maschine einbauen - glaube ich (ich kenne Deine Maschine ja nicht persönlich). Dann kannst Du die Daten runterziehen.
    Oder einfach übers Netzwerk. Läuft auf dem Mac ein einigermassen neues OSX? Dann sollte das kein Problem sein. Dort einfach in den Systemeinstellungen "Personal File Sharing" aktivieren und vom PC aus mounten (Startmenü->ausführen. Dort dann "\\IP-des-Macs\" eingeben und einen Augenblick warten. Dann sollte der Public Ordner zur Vefügung stehen und Du kannst dort alles reinschieben, was Du willst. Auf dem Mac liegen die Daten dann unter "/Benutzer/Für alle Benutzer".
    Das sollte reichen.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.524
    Zustimmungen:
    647
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Langsam, langsam: Immer der Reihe nach! ;)

    Technisch machbar? Wie wäre es, wenn du die Rechner ganz einfach per Netzwerkkabel und Hub/Switch verbindest und so ein Netzwerk aufbaust?

    Aber: Wenn du doch sowieso die Festplatte extern am Mac nutzen willst, wo die Daten doch wohl drauf sind, wozu dann der Aufwand?

    Bedenke, dass du die Festplatte im FAT32-Dateisystem formatiert haben solltest, wenn du sie am Mac und am PC nutzen möchtest. Auch wird der Mac nicht über USB2.0 verfügen. Also erwarte keine Geschwindigkeitswunder ;) Das macht dann dem Prozessor auch nichts mehr... ;)

    Gruß
    Mick
     
  4. puschelmaus

    puschelmaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.02.2005
    hi sven,
    ups etwas kompliziert. aber folgendes. habe mac os 9.2 drauf und es sind zwei festplatten drin. eine hat 9gb die andere 123 gb platz.also rein theoretisch die große aus dem mac nehmen, und einfach die andere große aus der dose dann in den mac einbauen?erkennt er die denn? lief doch in ner windows dose.nu komm ich ins grübeln.
    und nochwas, würden die videos ruckelfrei laufen?denn sonst kann ich das ganze vergessen.und mein mac hat leider keinen usb anschluss, aber dafür gibt es ja karten.
    oder ist das net sinnvoll?
    lg puschelmaus.
     
  5. puschelmaus

    puschelmaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.02.2005
    @ mick,
    shit, die festplatte aus der dose ist im ntfs format.also einfach in den mac geht dann eh net.
    gut net weiter schlimm. als externe bei dem alten mac geht wohl auch net. dann die dritte lösung. ein netzwerk. was brauche ich dazu,karten für beide rechner und kabel. dann einfach verbinden und vom mac dann irgendwie die daten rüberholen? aber wie?hab momentan keine ahnung wie das funzen soll. :rolleyes: puschelmaus
     
  6. RC-FFM

    RC-FFM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.08.2004
    @ puschelmaus: Schau mal hier, hoffe das hilft Dir.
     
  7. Maverik

    Maverik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    15.06.2003
    hmm also der apple sollte ja nen netzwerkanschluß haben, bei dem PC müßte man schauen. da der apple unter OS9 noch nicht direkt auf dem PC zugreifen kann und der PC auch noch nicht auf dem apple, würde ich das ganze dann mit einer FTP verbindung machen.
    1. also beide rechner mit einem crossoverkabel verbinden,
    2. die IP vergeben
    3. auf dem pc nen ftp-server nehmen (z.B. filezilla)
    dort dann nen benutzer mit verweiß auf das musikverzeichnis.
    4. auf dem apple nen ftp-client wie transmit
    5. vom apple auf den PC einloggen
    6. daten rüberkopieren
     
  8. puschelmaus

    puschelmaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.02.2005
    moin,
    erstmal vielen dank für die tipps.
    so ganz hab ich die feinheiten noch net verstanden, aber der groschen fällt ja bekanntlich in pfenningen.also das beide ne netzwerkkarte brauchen leuchtet ein. dann nen verbindungskabel ist auch klar.aber dann, ich muss also wenn ich den mac an habe und die dose, vom mac aus irgendwie so ähnlich wie beim internetsurfen,auf die dose zugreifen und dann die daten rüberholen.ups, das hab ich noch net verstanden.muss ich mal sehen. aber erstmal die hardware dafür, dann seh ich weiter. ;)
    puschelmaus
     
  9. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Hi Puschelmaus,

    ich kann leider zu OS9.2 nichts sagen, da ich erst seit OS X dabei bin. Sorry.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen