Mac mini Verbindung zu Maus und Tastatur wird unterbrochen

Diskutiere das Thema Mac mini Verbindung zu Maus und Tastatur wird unterbrochen im Forum iMac, Mac Mini.

Schlagworte:
  1. lukasmueller

    lukasmueller Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.12.2018
    Ich habe einen Mac min 2018 der über ein Thunderbolt zu HDMI Kabel an einem 12,5 m langen HDMI Kabel an meinem Tv angeschlossen ist. Mit den gleichen Kabel habe ich es ebenfalls an meinem Monitor jedoch mit nur 1,5 m HDMI Kabel angeschlossen. Wenn ich den Monitor benutzte funktioniert die Maus einwandfrei genau so wie die Tastatur. Wenn ich aber im Bett lieg und über den TV schauen will, verlieret der Mac immer wieder die Verbindung zwischen Tastatur und Maus(wird angezeigt das keine Verbindung mehr). Bei der Maus hab ich es mit Bluethooth als ich per Funk USB versucht, aber es unterbricht trotzdem die Verbindung immer wieder, obwohl zwischen Mac und Maus und Tastatur nur 2,5-3m liegen. Wie kann ich die Verbindung verbessern damit es auch über diese Reichweite funktioniert ? An den Kabel kann es aber nicht liegen, da das Bild bei YouTube Videos z.B. flüssig ist.

    Thunderbolt zu HDMI Kabel : https://www.amazon.de/Kompatibel-Ma...=1-18-spons&keywords=uni+usb+c+auf+hdmi&psc=1

    HDMI Kabel: https://www.amazon.de/deleyCON-5m-H...3676&sr=8-7&keywords=deleycon+hdmi+kabel&th=1

    Maus: https://www.amazon.de/Logitech-910-...93811&sr=8-1&keywords=logitech+mx+anywhere+2s

    Tastatur: https://www.apple.com/de/shop/produ...-mit-ziffernblock-deutsch-space-grau?fnode=4c
     

    Anhänge:

    • 0001.jpg
      0001.jpg
      Dateigröße:
      49,6 KB
      Aufrufe:
      21
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    20.788
    Zustimmungen:
    4.307
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Der Mac mini ist kein Reichweitenwunder. Dazu kommt, dass sie vieles gegenseitig stören kann: Bluetooth, WLAN und sogar USB. Schwer also, da konkret zu helfen. Da bleibt nur, mögliche Störquellen nach und nach abzuschalten, und somit auszuschließen. Vielleicht ist es aber auch einfach zu weit für das Gerät.
     
  3. kofel

    kofel Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    25.08.2002
    Evtl. stören sich "Apples Tastatur" Bluetooth und "Logitechs Mouse" Bluetooth.
    --> vielleicht mal ein Apple Magic Trackpad 2 bei Amazon kaufen und testen (Bluetooth nur mit den Apple Geräten).

    Wenn es passt behalten -ich benutze vom Bett aus das Trackpad; das ist super. Viel besser als die Mouse. GGf. die Logitech Mouse verkaufen.
    Wenn die Aussetzer trotzdem weiter bestehen: wieder an Amazon zurück.

    Und: versuche den Mac Mini woanders hinzustellen; oft reichen 50cm Platzwechsel.
     
  4. rechnerteam

    rechnerteam MU Scout

    Beiträge:
    8.935
    Medien:
    35
    Zustimmungen:
    2.857
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    Ist die Software von Logitec installiert?

    Als erstes würde ich WLAN deaktivieren (nur zum Testen) und schauen, ob die Verbindung dann stabil bleibt.
     
  5. lukasmueller

    lukasmueller Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.12.2018
    Ja habe ich habe eine Logitech Bridge für Logitech POP und eine Phillips Hue Bridge in der nähe und diese kommunizieren auch über Bluetooth, deshalb gibt es wahrscheinlich viele Störsignale, geht aber schlecht diese abzuschalten oder woanderst hin zu stellen
     
  6. lukasmueller

    lukasmueller Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.12.2018
    Finde sonst keine geeignete stelle für den Mac
     
  7. lukasmueller

    lukasmueller Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.12.2018
    ja habe ich, kann man das Signal für maus und Tastatur nicht verstärken ?
     
  8. JeanLuc7

    JeanLuc7 Mitglied

    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1.368
    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Beim Mini gibt es viele derartige Klagen von Nutzern - bei mir funktioniert BT (bei abgeschaltetem WLAN) im Abstand von 70cm schon nicht mehr anständig. Bei aller gegenseitigen Beeinflussung hat es wohl auch mit dem Design und der Position der BT-Antenne im Gehäuse zu tun. Und leider kann man da gar nichts machen außer vielleicht den Mini in eine andere Position zu bringen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...