Mac Mini und Samsung lc49hg90dmuxen - bekomme Monitorbild nich restored

deko

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
190
Hi,
habe eben beim einstellen von PARALLELS die Auflösung des Monitors geändert, leider in eine nicht unterstützte Auflösung. Seither ist der Monitor schwarz und bleibt dies auch im gesicherten Modus.
Habe nun meinen alten LG Monitor angeschlossen, auf dem erhalte ich wieder ein Bild. --> Nun finde ich aber keine Bildschirmeinstellung die ich auswählen könnte, die dann auch auf dem Samsung wieder ein Bild ermöglicht. Egal ob ich DEFAULT auswähle oder eine manuelle Grösse, wenn ich zurück wechsle auf den SAMSUNG, bleibt er nach dem booten schwarz, das apple-bootsymbol vorher ist allerdings zu sehen!

Kann mir da bitte irgendjemand bei helfen?

Danke im Voraus,
Deko
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.213
probier mal die /Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist zu löschen.
 

deko

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
190
probier mal die /Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist zu löschen.
Ergebnis: Nach einem Neustart erschien das Anmeldefenster in falscher Auflösung, aber immerhin schonmal einen Schritt weiter!!! - Nach der Anmeldung in den AdminAccount, blieb der Monitor allerdings wieder schwarz....
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.213
dann guck schau mal, ob der account in der benutzer library nicht auch eine ~/Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist gibt.
 

deko

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
190
dann guck schau mal, ob der account in der benutzer library nicht auch eine ~/Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist gibt.
nein, eine weitere datei dessen namen habe ich nicht finden können.

---> habe jetzt wieder downgegraded, zurück zu mojave.....zu viel NERV mit catalina ;)

DANKE DER HILFE!!!
Deko
 
Oben