1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac mini | Tiger | Core

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von VMPR, 03.03.2005.

  1. VMPR

    VMPR Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    Hi zusammen,

    der Mac mini unterstützt ja die Core Technologie von Tiger nicht (hab ich gehört). Da Core mir so mal garnichts sagt, habe ich einfach mal bei apple (http://www.apple.com/de/macosx/tiger/coreimage.html) geschaut.

    Das klingt jetzt für mich ein wenig nach DirectX etc, also sehr nach einer Technologie, die vor allem für Games gedacht ist.

    Welche Nachteile würden mir denn noch entstehen? Oder was bringt mir Core genau? Brauch ich das, wenn ich eh nicht spielen will?
     
  2. nonsense

    nonsense MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    66
    ueber dieses thema wurde schon mehrfach diskutiert. bitte benutze die suche.

    gruss
     
  3. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Mac mini Core.Image nicht unterstützen wird, sobald die finale Version von Tiger draußen ist.

    Core.Image bringt Geschwindigkeitsvorteile, weil Grafikeffekte an die Grafikkarte ausgelagert werden.
     
  4. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.669
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal hier klick
     
  5. JosstheBoss

    JosstheBoss MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    Core Image hängt von der Graka ab!
    Unterstützen tut die Graka des Minis core Image offiziell nicht, ebenso das iBook nicht!
    Das PB, iMac und PM sind für CoreImage geeignet!

    Siehe auch Link: Artikel bei MacLife

    Joss