Mac mini - Speicher wirklich sooooo teuer?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von [TB]Lucky, 13.01.2005.

  1. [TB]Lucky

    [TB]Lucky Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Schaut mal, ist der 1GB wirklich SOOOO viel teuerer als 512 MB?
    Kann ich irgendwie garnicht glauben?

    - björn
     

    Anhänge:

  2. Die Frage ist eben ob man den Einbau (halbwegs einfach) selbst hinkriegen kann...
     
  3. marco312

    marco312Mitglied

    Beiträge:
    19.225
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    bei den meisten Händlern Kostet der 180-220 € Apple ist da echt etwas sehr exotisch mit dem Preis.
     
  4. mondaen

    mondaenMitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    ...

    nein vermutlich ist er gar nicht teurer, du wirst dich verschaut haben :)
     
  5. jlepthien

    jlepthienMitglied

    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Ich habe gerade mal Dsp geschrieben, ob die den evtl dann einbauen koennen. Dann kann ich da hinfahren. Und hier bei uns in Kiel gibt es auch nen autorisierten Apple Handler den ich angerufen habe und der macht das dann auch. Kostet wohl auch nicht so viel, da die den Einbaupreis nach Zeit berechnen und das sollte nicht so lange dauern :)
     
  6. oneOeight

    oneOeightMitglied

    Beiträge:
    49.838
    Zustimmungen:
    4.419
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    apple kauft halt nicht zu tagespreisen jeden tag ram neu ein und ist zusätzlich auch kein wohltätigkeitsverein... ;)
     
  7. marco312

    marco312Mitglied

    Beiträge:
    19.225
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    am besten den Mac da kaufen wo sie einem den 1 Gb Riegel auch gleich einbauen können lieber etwas mehr zahlen als zwei mal Porto kosten und dann noch mit dem mac wo hin fahren
     
  8. [TB]Lucky

    [TB]Lucky Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Ey jungs selbst wenn sei nicht zu tagespreise oder so, 1GB sind gerade mal doppelt soviel wie 512MB für mein Empfinden dürfte da der 1GB gerade mal doppelt so teuer werden wie nen 512 MB oder sehe ich das falsch? Aber das ist ja nicht mal drei mal so viel.... 4x teurer... Da kann doch was nicht stimmen..

    - björn
     
  9. jlepthien

    jlepthienMitglied

    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    05.04.2004

    Aber 400 Euro sind definitiv frech oder nicht? Da ist mir das ziemlich egal, ob Apple den RAM vor 10 Jahren fuer 1000 Euro eingekauft hat oder nicht.
    Wer den RAM da kauft ist selbst Schuld.
     
  10. elastico

    elasticoMitglied

    Beiträge:
    5.070
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    typisch Apple-Speicherpreise... nicht bei Apple kaufen! Guck mal z.b. bei www.Camcom.de - da kostet 1 GB etwas über 200,- Aufpreis
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Speicher wirklich soooooForumDatum
iMac Speicher, welcher Hersteller ?iMac, Mac Mini01.07.2018
Speicheraufrüstung selber ?iMac, Mac Mini25.03.2018
Mac Mini 3.1 nimmt speicher nicht an.iMac, Mac Mini01.02.2018
Ram Speicher Module des Macbook Pro kompatibel mit Mac Mini?iMac, Mac Mini29.12.2017
iMac 27 Zoll (2017) SpeicheriMac, Mac Mini22.12.2017
Welchen Speicher für neuen iMac?iMac, Mac Mini02.09.2017
RAM-Speicher erweitern im iMaciMac, Mac Mini20.06.2017
iMac 27" mid 2017 Speicher erweiterniMac, Mac Mini08.06.2017
Neuer iMac, alter Speicher?iMac, Mac Mini08.06.2017
iMac A1207 (2006) Wird wirklich immer die originale DVD zur Re-Installation benötigt?iMac, Mac Mini11.09.2016

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.