Mac Mini Late 2018 Eindrücke/Erfahrungen!

Diskutiere das Thema Mac Mini Late 2018 Eindrücke/Erfahrungen! im Forum iMac, Mac Mini

  1. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.552
    Zustimmungen:
    4.699
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    das spricht nicht dagegen, dich interessieren da an sich nur die maximal werte und die sind bei allen gleich.
     
  2. zeitlos

    zeitlos Mitglied

    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    330
    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Okay, also dann wäre für meinen Monitor sogar eher HDMI besser, so wie sich das anhört (obwohl es die Frage ist, ob ich das im "Computerbetrieb" brauche.
    Noch eine kurze Rückfrage: Ich lese immer wieder von HDMI 2.0. Der neue Mac unterstützt dann wohl schon 2.0, oder? Und wenn ja, beim Monitor steht nur HDMI, nicht 1.0, nicht 2.0. Muss man wohl beim Hersteller anfragen. Und: Braucht man für HDMI dann ein anderes HDMI Kabel? Oder tuen es alte auch (hab da noch welche rumliegen...)? Sorry, aber das ist ein Dschungel ;) Morgen kommt mein 6Core i7 Mini und ich meine langsam, ich bekomme ihn nicht (richtig) angeschlossen.
     
  3. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.552
    Zustimmungen:
    4.699
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    ich glaube du hast eine kleine tendenz zum zu viel gedanken machen ;)
    bei der auflösung deines monitor braucht es kein 2.0, da tut jede schnöde HDMI version und auch jedes schnöde HDMI kabel.
    guck halt nur, ob der monitor die 1900x1200 korrekt an den rechner meldet und nicht nur x1080…
     
  4. zeitlos

    zeitlos Mitglied

    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    330
    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Das könnte man meinen ;) Oder eben nicht. Ich habe mir nämlich überhaupt keine Gedanken gemacht, nicht vor der Bestellung, nicht nach der Bestellung. Erst als ich auf diesen Thread hier gestoßen bin und die tausend verschiedenen Fragen/Rückanworten zu zig verschiedenen Anschlussformaten (DP, HDMI, 1.0, 2.0 etc. pp) gelesen habe, sind Fragen aufgepoppt!)

    Na, dann ist alles gut, dann HDMI. Ist mir fast am liebsten, denn dann belege ich keine USB-C Ports. Und Kabel habe ich auch hier.
     
  5. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    10.278
    Zustimmungen:
    5.800
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Bissl lächerlich, oder?
     
  6. vidman

    vidman Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    233
    Mitglied seit:
    24.07.2018
    Danke an alle die ihre Erfahrungsberichte posten. Hatte bisher mit einem Mini mit i7/512GB SSD geliebäugelt. Werde wohl weitere Erfahrungen abwarten und irgendwie hoffen dass die Geräusche mit der Zeit weniger werden. Ansonsten wird es eher ein Hackintosh.
     
  7. speedy2006

    speedy2006 Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Ja aktuell, aber der neue soll ja modularer werden und Grafikleistung brauche ich beispielsweise nicht - man wird sehen.
     
  8. MacMaitre

    MacMaitre Mitglied

    Beiträge:
    3.021
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    669
    Mitglied seit:
    11.03.2007
    ...man sollte dieses Thema besser in eine Kabel- / Anschlußdiskussion und Monitor Kaufberatung umändern...
     
  9. Mac-Bene

    Mac-Bene Mitglied

    Beiträge:
    5.261
    Zustimmungen:
    625
    Mitglied seit:
    18.03.2006
    Hab meinen Mini in identischer Konfiguration auch vorhin in Betrieb genommen. Piepen hab ich noch nicht vernommen, das Geräusch was an eine mechanische HDD erinnert allerdings schon. Hoffe das erledigt sich noch irgendwie, sonst geht das Ding vielleicht doch zurück...
     
  10. !Whip

    !Whip Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    07.09.2004
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...