Mac Mini (late 2010) an Monitor und LCD-TV gleichzeitig

m_cohen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.08.2005
Beiträge
182
Hallo liebe Gemeinde,

Ich habe uns einen neuen MacMini angeschafft und betreibe mit diesem einen LG 22" Monitor am HDMI-Ausgang (HDMI-->DVI-Adapter, war dabei). Da wir uns nun auch einen neuen LCD-TV (Samsung LE-37C650) bestellt haben habe ich nun eine Frage, die mir unter den Nägeln brennt:

Kann ich (mittel einem MiniDisplay-->DVI - Adapter) den Monitor und gleichzeitig (am dann frei gewordenen HDMI-Anschluss) den LCD-Fernseher anschließen sodass ich am Fernseher bei Bedarf zb. FrontRow (mit der Apple Remote Fernbedienung) benutzen kann?
Der Fernseher ist noch nicht angekommen. Außerdem möchte ich diese Frage vorher abklären bevor ich losziehe und Adapter, Apple Remote und noch ein HDMI-Kabel kaufen gehe.

Leider habe ich bis jetzt keine klare Antwort auf genau diese Problemstellung gefunden. Vielleicht kann mir jemand aus unserer großen MU-Familie helfen oder hat sogar die selbe Konfiguration im Einsatz.

Vorab schon einmal vielen Dank und ein schönes Osterfest bzw. schöne Osterfeiertage.
 

m_cohen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.08.2005
Beiträge
182
Super, danke für die schnelle Antwort :)

Kann ich dabei den Mini auch immer eingesteckt lassen, oder muss ich das HDMI Kabel immer ausstecken? Welche Bildschirmauflösung wird dann verwendet? Oder kann man das seperat (je nach Anschluss) einstellen bzw. stellt sich das automatisch ein?

So viele Fragen ... hervorgerufen durch die Freude über die Tatsache dass es zu funktionieren scheint :)
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
Du kannst für jeden Anschluss getrennt die Auflösung verwenden, die dir vom jeweiligen Display zur Verfügung gestellt wird.

Wenn also dein TV FullHD kann, dann kannst du das auch komplett nutzen
 

m_cohen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.08.2005
Beiträge
182
Yeah ... Super :)

Vielen herzlichen Dank für die schnelle Hilfe.
 
Oben