Benutzerdefinierte Suche

Mac Mini kaufen ! Lohnt es sich oder nicht ?

  1. Saeh-Bo

    Saeh-Bo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hi Community,

    Ich stehe vor der Entscheidung meinen alten PC ( A-XP 2800+; 2x 256MB Ram Dual-Channel Betrieb; MSI K7N2 Delta-L Mobo; Radeon 9600Pro 128MB; Soundblaster Live Soundkarte und das Alles in einem schönen Chieftec Gehäuse) zu verkaufen.
    Als Neuanschaffung soll ein kleiner, schicker MacMini auf dem Schreibtisch Platz nehmen.
    Meine Fragen an euch:

    1. Reicht die Leistung des MacMini zum bearbeiten der Bilder meiner
    Digitalkamera, zum
    Surfen im Internet und Chatten und zum erledigen von Schularbeiten und Projekten in
    Form von (Textverarbeitung, Tabellenkalk. und erstellen von PowerPoint
    Präsentationen)

    2. Kann ich meine beiden 80 GB Festplatten in ein externes Gehäuse packen und dann
    via Anschluss über USB weiterverwenden ? Das ist für mich eine der wichtigsten
    Fragen, da ich über eine große Foto und eine noch viel größere Musiksammlung
    verfüge, von der ich mich unter keinen Umständen trennen möchte.

    3. Wieweit ist der Arbeitsspeicher erweiterbar ? 1GB käme mir schon recht gelegen.

    4. Wo stößt der MacMini Leistungsmäßig an seine Grenzen ?

    Nachdem ich mehrere Testberichte gelesen habe und diese Fragen für mich ungeklärt blieben stelle ich sie jetzt hier. Ich hoffe, dass sich bis heute Abend einige Antworten zusammengetragen haben und bedanke mich bereits im Voraus bei Allen die mir mit ihrem Wissen versuchen zu helfen. Ich schaue dann wahrscheinlich heute Abend wieder vorbei.

    MfG. Saeh

    [Edit]: Wichtige Ergänzung: Der Kauf des Mini würde sich wahrscheinlich im Zeitraum Ende Oktober/Anfang November abspielen !
     
    Saeh-Bo, 22.07.2005
  2. nixon

    nixonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    zu 1: das sind genau die sachen für die der mini gedacht ist, er ist keine
    arbeitsmaschiene um großartige sachen zu rendern oder so, sondern für
    den ganz normalen hausgebrauch ausgelegt. und dafür reicht die
    leistung dicke!

    zu 2: sollte kein problem sein, wirst aber wohl einen usb-hub benötigen, da er
    ja nur zwei usb anschlüsse hat

    zu 3: 1 Gb ist auch möglich (ist maximum), kannst du, wenn du es dir
    zutraust selber einbauen (öffnen des gehäuses ist eine kniffelige sache)
    oder direkt bei der bestellung einbauen lassen. ram ist bei apple allerdings sehr teuer, andere händler sind deutlich günstiger. da du ja schüler zu sein scheinst kann ich dir den hier empfehlen: http://www.olp-macatcampus.de/

    zu 4: keine Ahnung....!?[
     
    nixon, 22.07.2005
  3. nixon

    nixonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    bis dahin wird es bestimmt noch eine revision des minis geben...
    in welchem umfang? keine ahnung! vielleicht etwas schnellerer Prozessor, 512 mb ram als standart, evtl. airport serienmäßig... (bluetooth auch? größere festplatten?) - alles zusammen bestimmt nicht....

    (wage ich jetzt einfach mal vorrauszusehen... :D)
     
    nixon, 22.07.2005
  4. altobelly

    altobellyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Hab grad eine Photoshop Session etwas genervt abgebrochen. Bei größeren Bildern kommt er dann aus dem Blasen kaum mehr raus und lagt nur noch hinterher. Muss allerdings dazu sagen das mir klar ist das ich mehr Performance benötigen würde ich aber als Schüler kein Geld dazu habe.

    Selbstverständlich. In deinem Anwendungsgebiet brauchst du dir keine Sorgen machen. Bei den Bilder denke ich eher an iPhoto, nachschärfen, Weiß-Abgleich usw. Damit dürfte er keine Probleme haben, vorrausgesetzt du nimmst genügend RAM. Greif zum GB, du wirst ihn irgendwann sonst vermissen.

    Ja nimm ihn ... Kauf ihn aber hier

    und zu 2. gib mal "Mac mini Festplatte" in die Suche ein, da gabs in letzt Zeit verdammt viel darüber.
     
    altobelly, 22.07.2005
  5. herrmueller

    herrmuellerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Festplatten sollten grundsätzlich extern als Firewire angeschlossen werden. Ist in der Praxis deutlich schneller und Du kannst sogar von booten.
     
    herrmueller, 22.07.2005
  6. .::iDexter::.

    .::iDexter::.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Festplatte

    Festplatte ist überhaupt kein problem wenn du es über Firewire machst, kauf dir ein IcyBox Gehäuse super leise und bau deine Festplatte dort ein. Wenn es aber mehrere sind ist ein Hub nötig
     
    .::iDexter::., 22.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Mini kaufen
  1. hh15302
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    655
    MacMutsch
    24.03.2016
  2. Badmax
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.355
  3. myblogtrainer
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    5.289
  4. Akeno
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.543
  5. Orush
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    4.535