Mac Mini Kauf

  1. SilverShadow

    SilverShadow Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!

    Vorgeschichte:

    Ich bin seit MS-DOS 6 ein PC-User. Auch beruflich arbeite ich seit 1999 ausschließlich mit Windows als Clientsystem (bin Softwareentwickler). Nebenbei natürlich noch mit Unix.

    Im Herbst habe ich mir dann mein Ibook zugelegt, was ich NUR NOCH benutze. Mein Windows PC wird so 1x im Monat angemacht, um vielleicht nen bissel zu spielen (GTA San Andreas), oder um mein WISO Steuerprogramm zu benutzen o.ä.

    Nachdem ich jetzt gelesen habe, dass nun auch offiziell Windows installiert werden kann (für o.g. Zwecke z.b.) möchte ich mich von meinem Computer trennen und einen Mac kaufen.

    Da ich bereits einen Samsung 191T TFT besitze, habe ich da den Mac Mini ins Auge gefasst.

    Welchen sollte man da nehmen? Dual oder Single?
    Kann ich RAM leicht nachrüsten? oder gleich mitbestellen. 2 GB wären schon sinnvoll denke ich.
     
    SilverShadow, 07.04.2006
  2. schluckwasser

    schluckwasser

    ram nachrüsen bei intel-minis führt zu garantieverlust, leider.
     
    schluckwasser, 07.04.2006
  3. Sterndi

    SterndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    ne den ram darfst tauschen das ist kein garantie verlust :) soweit ich weis
     
    Sterndi, 07.04.2006
  4. SilverShadow

    SilverShadow Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    8
    Wer weiss es denn? :D
    Und wie sieht's aus mit Single vs. Duo Core?
     
    SilverShadow, 07.04.2006
  5. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Würde gleich zum DualCore raten, da hast du für wenig Geld die doppelte Leistung.

    Gerade auch beim Entwickeln macht das Sinn, wenn man mehrere Dinge gleichzeitig compiled z.B..
     
    Incoming1983, 07.04.2006
  6. JavaEngel

    JavaEngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Für welche Aufgaben? Was hast du mit dem Rechner vor?
     
    JavaEngel, 07.04.2006
  7. dannycool

    dannycoolMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    34
    Da würd ich einfach ganz viele Minis kaufen, Xcode kann Compiles per Xgrid verteilen. :p
     
    dannycool, 07.04.2006
  8. SilverShadow

    SilverShadow Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    8
    Naja, "übliche" Dinge halt....
    Email, surfen, DVDs encoden bzw. shrinken, Java-Entwicklung und wenn's ginge unter Windows ab und zu mal nen Game, falls das mit der Shared Graka geht.
     
    SilverShadow, 07.04.2006
  9. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du mir noch sagst, wo es günstig gibt ;-).

    Suche noch einen g4 mini oder mini itx rechner als low-power appserver mit gentoo..

    Edit: Zum DVDs encoden brauchst ordentlich Power, da würde sich der Dual wirklich anbieten. Selbst wenn du nur eine CPU zum encoden nutzt, hast du die andere noch frei zum rechnen..
     
    Incoming1983, 07.04.2006
  10. Elbe

    ElbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Mumpitz.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Mini Kauf
  1. MausUndBaer
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    244
    MausUndBaer
    10.07.2017
  2. francwalter
    Antworten:
    65
    Aufrufe:
    7.990
    glotzkowski
    30.05.2012
  3. plotto
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    847
  4. ratpoison
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    918
    dkreutz
    13.07.2005
  5. SsteveE
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.709