mac mini in Suspend schalten?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von PeterLeimbach, 30.01.2005.

  1. PeterLeimbach

    PeterLeimbach Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Hi Macuser,

    kann ich einen Mac mini in Suspend schalten?

    Ich finde es klasse, dass ich mein iBoook nur zuklappe, er sich in Suspend (hoffentlich richtige Wortwahl) schaltet und dann beim neuen Aufklappen sofort wieder ready ist, um weiter zu surfen, d.h. ohne lahmes Reboot.

    Geht das mit dem Mac mini auch oder muss ich immer wieder ausschalten und das nächste Mal lange warten?

    Gruß
    Peter
     
  2. MarkusK

    MarkusK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.05.2004
    bis jetzt hatte soviel ich weiss jeder Apple einen "Ruhezustand-Modus". Sollte also auch beim Mini möglich sein
     
  3. PeterLeimbach

    PeterLeimbach Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Hi MarkusK,

    habe erst seit ca. einem Jahr ein iBook und davor nur PCs.

    Aktiviere ich den Ruhezustand einfach über das Apfel-Menu oder gibt es da noch einen speziellen Tastaturgriff?

    Gruß
    Peter
     
  4. el conde

    el conde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.12.2004
    Hi,
    einfach kurz auf den Powerbutton drücken - so gehts auf jeden Fall bei den iBooks.
     
  5. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Sonst einfach mal auf den Apfel links oben im Bild drücken. Da gibt´s den Menüpunkt "Ruhezustand". ;) Gar nicht so schwer.
     
  6. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Also bei meinem iMac geht's über den Einschaltknopf, vermutlich auch beim Mac mini...
     
  7. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    zusätzlich hatte hier mal jemand eine tastenkombination beschrieben (habe ich leider vergessen) mit der ging es auch.
     
  8. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    Das Tastaturkürzel zum sofortigen Bonne Nuit:

    [APFEL]+[alt]+[EJECT, also die Raus-mit-der-Silberscheibe-Taste]

    Dies geht natürlich nur bei Apple-Rechnern, die mit einer großen Apple-Tastatur betrieben werden, auf der auch die Eject-Taste vorhanden ist. Mit anderen Tastaturen, PowerBooks und iBooks hat man hier das Nachsehen oder kann gleich auf die Power-Taste tippen, was auch sofort den Mac in den Schlaf schickt.
     
  9. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2002
    apfel + option + eject

    versetzt den Rechner direkt (ohne Nachfrage) in den Ruhezustand
     
  10. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2002
    oh … warst schneller :eek:

    dafür habe ich noch einen Link
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen