Mac Mini geht nicht aus

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von -BB-, 18.06.2005.

  1. -BB-

    -BB- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Hi Zusammen,

    habe seit vorgestern ein kleines Problem mit meinem Mini und komm nicht weiter.

    Wenn ich ihn runterfahre, dann meldet er sich normal ab und fährt runter. Der Bildschirm erhält kein Signal mehr, nur das Licht vom Mini (vorne) bleibt an.

    Wie bekomme ich es hin das der Mini sich ganz abschaltet?
     
  2. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    moin,

    Welches Betriebssystem? Tiger? Mit dem Festplatten-Dienstprogramm schon die Volume-Zugriffsrechte repariert? Fährt er auch nur halb runter, wenn du am terminal sudo shutdown -h now eingibst?

    Grüße,

    animalchin
     
  3. -BB-

    -BB- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Hi,

    ja Tiger. Hatte einen anderen Grund. Irgendwie hatte wohl mein USB Hub nen Schuss und das war der Grund. Nehm ich den Hub weg, gehts!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen