Mac Mini für meine Mutter???

  1. JosstheBoss

    JosstheBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    Hallo

    meine Ma hat keine Ahnung von Computern, will aber emailen und die Digicam Fotos ansehen und im Web surfen! Mit meinem PC kommt sie überhaupt nicht zurecht.

    Meint Ihr ein Mini wäre was für meine Ma?

    Joss
     
    JosstheBoss, 20.03.2005
    #1
  2. ippocampo

    ippocampo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    auf alle fälle .... :)
     
    ippocampo, 20.03.2005
    #2
  3. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    In München gibt es doch den ein oder anderen Apple Store. Gehe mit ihr in in einen solchen, und lass es sie versuchen. Aber ich denke es ist das Richtige, zumindest wenn ein Monitor vorhanden ist. Ansonsten wäre der iMac noch etwas.

    Gruss Snuggles
     
    Dr. Snuggles, 20.03.2005
    #3
  4. JosstheBoss

    JosstheBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    ne iMac ist für die Anwendungen zu teuer und ein TFT ist da.
    Denke ich werd mal in den nächsten paar Wochen einen bei einem Webhändler bestellen und schauen ob sie ihn mag, da ich mit meinem PB noch warten muss. Wenn nicht geht er zurück oder ich behalte ihn :D :D so als Übergang! ;)

    Joss
     
    JosstheBoss, 20.03.2005
    #4
  5. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    meine Mom ist 67 und wollte vor 2 Jahren genau das selbe: bißchen Surfen, bißchen Digitalfotografieren, CDs zusammenstellen und nen vernünftigen Ersatz für ihre kaputtgegangene Schreibmaschine.
    Sie hat sich (obwohl gehörigen Respekt vor der Technik an sich) von Anfang an dem freundlichen iMac wohlgefühlt und freut sich jetzt immer nen kullerkeks wenn sie mich via iChat erwischt und mit dem Computer "telefoniert". Ihren Freundinnenkreis beglückt sie jetzt mittlerweile immer mit selbstgebrannten Diashows vom letzten Urlaub die per DVD-Player vorgeführt werden ...
    *respekt*
    :D

    Hauptsache, sie hat wirklich lust drauf - und immer hübsch langsam beim erklären und nicht zuuu viele Informationen auf eimal!
    Wenn also ein TFT vorhanden ist, dann wäre doch ein Mini die beste Lösung!
     
    imperfekt, 20.03.2005
    #5
  6. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    Ich habe meiner Mutter vor einem halben Jahr eine Linux-Kiste fertig gemacht, auf Basis eines grauen G3 mit Debian Sarge.

    Ich habe sämtliche Bedienelemente weggemacht, alle Menüs entfernt und nur ein eigenes Menü installiert, und das enthält:

    WWW
    Mail
    Ausschalten

    Dahinter verbirgt sich Firefox, Evolution und shutdown - h now. :)

    Das mit dem Web klappt schon prima. Email wird schon noch.

    Der Vorteil für mich, 250 km weit weg: Die Kombi, Linux auf PowerPC, wird bestimmt nicht so schnell zu einem Ziel für Malware. Flash gibt es nciht. Java ist nicht drauf. Und für alle Fälle ein dyndns-Client und ssh.

    Gruß,
    Ratti
     
    ratti, 20.03.2005
    #6
  7. rainless

    rainless MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    6
    Wenn ein TFT vorhanden ist wird wohl der Mac Mini richtig sein.

    Ansonsten würde ich eher ein iBook für Einsteiger empfehlen weil es eine schlankere Lösung ist. Meine Mutter jedenfalls will auf keinen Fall irgendwas wofür man noch weiteres Gedöns, sprich Tastatur, Maus, Bildschirm etc. braucht. Außerdem ist ein iBook auch besser in einem nicht PC-auisgerichteten Haushalt unterzubringen.
     
    rainless, 20.03.2005
    #7
  8. konben81

    konben81 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Der Mac Mini ist für deine Mutter perfekt (iMac oder iBook wäre natürlich noch besser, da "All-In-One"), dazu mindestens 512 MB RAM, besser sogar 1 GB.

    Gutscheine, gültig im Apple Store bis 31.03:
     
    konben81, 20.03.2005
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Mini meine
  1. MausUndBaer
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    244
    MausUndBaer
    10.07.2017
  2. Dirkdu
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.245
    eMac_man
    26.11.2011
  3. rapsuperstar
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.112
    TheChampions
    05.04.2010
  4. bassman.kh
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    590
    Zeitlos Medien
    08.10.2005
  5. Exard3k
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    743
    snoop69
    05.04.2005