Mac Mini - ausreichend für meine Bedürfnisse?

  1. Iketani

    Iketani Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    nachdem ich nun einige Erfahrungen mit einem alten G3 Mac (beige) und Mac OS X sammeln konnte, überlege ich momentan, ob ich mir einen Mac Mini kaufen sollte.
    Ich bin mir aber nicht sicher, ob der kleinste Mini (1,2GHz, 256MB) für meine Bedürfnisse ausreicht.
    Ich surfe mit meinem momentanen PC hauptsächlich im Internet (kann schonmal passieren, dass da bis zu 20 Firefox Fenster gleichzeitig offen sind), habe nebenher Winamp am laufen, und ein IRC Programm (mIRC). Mails rufe ich hin und wieder via Outlook Express ab.

    Ist für solche Aktionen der anvisierte Mini ausreichend? Ich vermute, dass der RAM eventuell etwas knapp werden könnte, ist es empfehlenswert, direkt auf 512MB zu gehen?

    Gruß
    Iketani
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    2.092
    Schau doch mal auf diese hervorragenden Seiten

    Dann erklärt sich zumindest das mit dem RAM..:D
     
  3. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    alle mac minis haben inzwischen 512mb ram und airport seitens apple eingebaut.

    sbx
     
  4. Prinzipiell ja, rentieren tut es sich natürlich besonders wenn man schon Monitor, Tastatur und Maus hat... :)
     
  5. Iketani

    Iketani Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte bei Gravis geschaut, da gabs den 1,2GHz / 256MB als Sonderposten. Ich hab aber gerade gesehn, dass der 512MB nicht viel teurer ist. Ok, der Punkt der Aufrüstung fällt also schonmal weg. :)
    Bleibt nur die Frage, ob der 1,2GHz / 512MB Mini für oben beschriebene Anwendungen ausreichend ist.

    Monitor (über Umschalter) und USB-Maus sind vorhanden, USB Tastatur müsste ich mir noch besorgen.

    Gruß
    Iketani
     
  6. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    108
    Der Mini ist für sowas ausreichend, 512MB sind ja jetzt drin, damit sollte es gehen. Wenn du allerdings ständig 20 Firefox Fenster offen hast solltest du eventuell gleich zu 1GB Speicher greifen. Von der Rechenleistung reicht das jedenfalls locker.
     
  7. Iketani

    Iketani Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die 20 Fenster habe ich nicht immer auf. Nur wenn ich in Foren surfe, tendiere ich dazu, alle Threads, die mich interessieren, in neuen Fenstern zu öffnen. Und da können schon mal 20 Fenster zusammenkommen :D

    Was würdet ihr empfehlen? Den 1,2GHz, oder den 1,4GHz? Lohnt sich der Aufpreis für die zusätzliche Performance?

    Gruß
    Iketani
     
  8. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Ich surfe mit meinem G3 iBook 800 Mhz 640 MB RAM mit 20 Tabs, habe Mail, Vorschau, iChat, Word, Excel, iTunes, iCal, 4th Dimension und ggf. auch noch Keynote, Pages und Photoshop offen - kein Problem.

    Mein Win-PC im Büro, 2,4 Ghz P4, Win2000 geht allerdings bei 2 IE-Fenstern regelmäßig in die Knie...

    No.
     
  9. sammler

    sammler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    für so sachen gibt es tabs^^
    ich mach das ganze an meinem ibook und das geht. sollte also reichen, mit dem 1,2 ghz gerät...
     
  10. blacksy

    blacksy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    7
    Ich würde dir ja Empfehlen Tabs anstelle neuer Fenster zu verwenden :D (Edit: Zu langsam *argh*)

    Dürfte beides kein Problem sein. Die Sachen die du machst, laufen auch noch auf viel schlechteren Rechnern - wie in deinem Fall ja sogar auf einem iMac G3. Ich würd's vom Geld abhängig machen.

    .
     
Die Seite wird geladen...