Mac-Mini an Fritzbox geht immer automatisch online

  1. michael_mag_mac

    michael_mag_mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das verstehe ich nicht so ganz.

    Wenn ich meine Windows-Kiste starte bleibt die FritzBox offline, bis ich im Browser oder per E-Mail-Programm online gehen möchte.

    Mein Mac-Mini geht aber direkt nach dem Einschalten online!

    Woran liegt das? Evtl. an den Widgets? Oder ist da ein Dienst aktiv,
    den ich ausschalten kann?

    Die Fritzbox ist übrigens auf DHCP eingestellt und ohne WLan!

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß
    Michael
     
    michael_mag_mac, 18.02.2006
    #1
  2. agro

    agro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Vielleicht ist es das:
    Systemeinstellungen/Netzwerk/Ethernet/PPPoE/PPPoEOptionen/Bei Bedarf automatisch verbinden/Häkchen wegklicken
     
    agro, 18.02.2006
    #2
  3. michael_mag_mac

    michael_mag_mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo agro,

    danke für Deinen Tipp.
    Bei mir ist PPDoE gar nicht aktiv. Ich gehe doch über die FritzBox per
    Router-Funktion online!

    Gruß
    Michael
     
    michael_mag_mac, 18.02.2006
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Mini Fritzbox
  1. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    138
    Maulwurfn
    29.04.2017
  2. MacNickel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    244
    mastaplan
    17.03.2017
  3. DANMUSIK
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    429
    DANMUSIK
    22.02.2017
  4. nele123456
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    347
    nele123456
    10.01.2017
  5. Sunny Spider
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    186
    Sunny Spider
    05.11.2016