Mac Mini als Home Theatre Rechner?

  1. Kain81

    Kain81 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Ich gedenke mir einen Mac Mini als Zweitrechner für die Uni anzuschaffen, überlege aber auch diesen evtl als HomeTheater Rechner zu verwenden um damit tv sendungen aufzunehmen! Kann mir jemand sagen, ob das mit dem Mac Mini funzt, und was man da für eine interne oder externe TV Karte nehmen sollte? ( bitte mit empfehlung )


    Vielen Dank schon mal

    mfg
    :D
     
  2. MacAndy2

    MacAndy2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    interne TV karte geht nicht, da der mini kein steckplatz hat.
    Externe gibt es hier : http://www.elgato.com
    Das sind eigentlich die einzigen die wirklich gut sind für den mac.
     
  3. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
  4. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    da bieten sich eigentlich nur die tv-empfänger von elgato an, aber die kosten alle um die 300 euro.

    hab bei macnews oder so gelesen, das in england ein projekt gegründet wurde, dass den mac mini zu einem vollwertigen htpc machen soll - ähnlich dem linVDR...
     
  5. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
  6. Kain81

    Kain81 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Und was haltet ihr von externen TV "Karten".. per usb oder so???
    gibt es da ne vernünftige lösung?
     
  7. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    die von elgato sind ja extern. soweit ich weiß gibts da für den mac leider nicht so viel. terratec programmiert angeblich treiber für die eigenen geräte, aber sicher ist das nicht. hauppauge hat auch noch das ein oder andere gerät im angebot, aber leider nix für dvb
     
  8. Kain81

    Kain81 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich brauche ja nur ne externe karte für analogen kabelanschluss
     
  9. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    guck dich mal bei cyberport.de um. die haben da das ein oder andere gerät im programm
     
  10. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    wie wäre es mit einer d-box 2?

    ww
     
Die Seite wird geladen...