Mac Mini 2018 und Photoshop- professionelles Arbeiten möglich?

Diskutiere das Thema Mac Mini 2018 und Photoshop- professionelles Arbeiten möglich? im Forum iMac, Mac Mini.

  1. Computerhirni

    Computerhirni Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.06.2012
  2. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    17.258
    Zustimmungen:
    3.577
    Mitglied seit:
    26.11.2007
  3. Computerhirni

    Computerhirni Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.06.2012
    Vielen Dank,
    momentan heißt es bei mir eigentlich nur Win-Workstation oder Mac Mini. Ich hatte mich schon auf den 27" iMac eingeschossen, doch dann habe ich meinen Dell Monitor mal auf die entsprechende Höhe geschoben und hatte nach 10 Minuten Nackenschmerzen.
    Daher ist es schon sehr verlockend, sich mit Mini, externer Grafik und externen SSDs sowie einem gescheiten (ergonomischem) Monitor ein schönes System für Foto und Video aufzubauen.
     
  4. RAMrules

    RAMrules Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    31.01.2019
    und noch ne Frage an dich, Veritas: wie langsam sind den die eGPU-beschleunigbaren Funktionen in Photoshop OHNE die egpu? Auf einer Skala von "das ging aber auch schon schneller" bis "es ist zum Ausflippen! Ich krieg den Job nicht fertig". Ich weiß, das ist sehr subjektiv. Es geht mir ja auch um deinen ganz persönlichen Eindruck, vor allem, weil du ja den Vergleich zum Mac Pro hast.
     
  5. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    17.258
    Zustimmungen:
    3.577
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Bei mir steht nur das Grafiktablett, Tastatur, Monitor, Mac und eGPU auf dem Tisch, der Rest sauber verkabelt auf dem Rollcontainer darunter (Thunderbolt 2 Dock, externe HDDs, Blu-ray Laufwerk etc. Die eGPU könnte sicher noch hinter den Container passen, aber dann müsste ich ein längeres Kabel kaufen ;)
     
  6. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    17.258
    Zustimmungen:
    3.577
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Das kommt drauf an. Photoshop CC 2018/2019 sind beim Pinseln auf 100% sehr GPU-intensiv, das geht am Mac Pro nicht sauber, am mini mit eGPU hingegen schon. Für den Verflüssigen Filter muss ich die GPU am Mac Pro deaktivieren, dann geht aber die Gesichtserkennung nicht... Hast du mal Testfiles?
     
  7. Computerhirni

    Computerhirni Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.06.2012
    Grafiktablett: Check
    Tastatur: Check
    Monitor: Check
    Thunderbolt 2 Dock: Check
    Externe HDDs,SSds,DVD Laufwerk: Check
    Schreibtisch, Rollcontainer: Check
    Fehlt nur noch Mini und eGPU:)
     
  8. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    11.111
    Zustimmungen:
    2.184
    Mitglied seit:
    16.10.2009
    Und ich dachte jetzt, es scheitert am ergonomischen Rollcontainer. :)
     
  9. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    7.181
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Man kann doch auch iMacs mit einer VESA Halterung ordern, dann kann man die selbst auf nen Arm Schrauben ...

    Oder nen Monitor-Tischchen :)
     
  10. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    11.111
    Zustimmungen:
    2.184
    Mitglied seit:
    16.10.2009
    Oder zwei iGirls, die dir den Monitor den ganzen Tag halten und ihn ständig deiner Kopfposition anpassen. :crack:
     
  11. Computerhirni

    Computerhirni Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.06.2012
    Mit der VESA/Arm-Lösung muss ich mich tatsächlich noch beschäftigen.
     
  12. mckenzie

    mckenzie Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    08.04.2011


    Hab den i7, 32GB und 512GB SSD, hab aber mit den Adobe Produkten immens Problem. Lightroom und Bridge sind übel, Photoshop okaaayy aber 8h/tag: nein danke.
    Welchen Monitor planst du an den Mini zu hängen?
     
  13. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    17.258
    Zustimmungen:
    3.577
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Kann ich nicht bestätigen.
     
  14. RAMrules

    RAMrules Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    31.01.2019
    Ich bin seit einigen Tagen mein eigenes Versuchskaninchen und muß sagen: Die Kiste läuft! Und ich kann sehr gut einen ganzen Tag in Photoshop auf dem neuen Mac Mini arbeiten. Die eGPU steht hier im Karton rum. Da wage ich mich erst am Wochenende dran. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung für diejenigen, die von Mac Pro umsteigen wollen und schon einen Monitor besitzen.
     
  15. Saratxe

    Saratxe Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    28.09.2014
    Welche Konfiguration hast du?
     
  16. RAMrules

    RAMrules Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    31.01.2019
    i7 32 GB RAM und eine 1 GB SSD
    Zu meinem Arbeitsplatz gehört ein Eizomonitor und ein Intous 4. Läuft.
    Das Kabelgedöns auf dem Schreibtisch stört mich allerdings etwas.
     
  17. DrHook

    DrHook Mitglied

    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    329
    Mitglied seit:
    08.10.2009
    Gleiche Konfiguration, jedoch läuft hier alles wirklich butterweich...
     
  18. MalMAC

    MalMAC Mitglied

    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    Hackintosh?
     
  19. Computerhirni

    Computerhirni Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.06.2012
    Ich hoffe, Du berichtest weiter !:)
     
  20. mckenzie

    mckenzie Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    08.04.2011
    Darf ich fragen welche Auflösung du an deinem Mini verwendest?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...