Mac Mini 2018 surrende/fiepende Geräusche

Diskutiere das Thema Mac Mini 2018 surrende/fiepende Geräusche im Forum iMac, Mac Mini.

  1. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    818
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Auch bei Aktivität keinerlei Geräusche.
    Bei Vollauslastung geht natürlich der Lüfter an;)
     
  2. FAndi

    FAndi Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2018
    Ich merke das bei mir spätesten wenn ich in FCPX auf einen Clip einen Effekt lege. Da rendert er und schreibt entsprechend Daten auf die SSD. Oder natürlich wenn ich den Blackmagic Disk Speed Test ausführe.

    Ich weiß nicht, was beim Import in Lightroom genau passiert? Liegen die Bilder denn schon auf der SSD wenn du sie importierst oder ziehst du sie da von einem externen Medium?

    Edit:
    Wobei es schon eigenartig ist. Jetzt wieder den Blackmagic Disk Speed Test ausgeführt. Kein Geräusch. An externer SSD auch kein Geräusch. In FCPX und Effekt auf Clip gelegt -> Geräusch. Und ich habe auch das Gefühl, dass es lauter wird, je länger der Mac eingeschaltet ist.... Ahh überall Geräusche! ;-)
     
  3. ThatCameraGuy

    ThatCameraGuy unregistriert

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    23.11.2018
    Ich Kopiere beim importieren von einer SD Card auf die interne SSD
     
  4. FAndi

    FAndi Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2018
    Sehe ich das richtig, dass du deinen mini erst tauschen lassen wolltest und er dann plötzlich still war? Und du den Austausch gestoppt hast? Wie lange lief er denn so bis man nix mehr gehört hat?
     
  5. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    818
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Ne,
    der erste machte Geräusche.
    Habe dann auf einen i3 gewechselt, und bin wegen 4k 60FPS zurück auf einen i5.
    Es ist also mein zweiter i5 Mini, und der ist leise.
     
  6. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.882
    Zustimmungen:
    5.486
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    hört sich nach einstrahlen an, das könnte allerdings auch von einem schlecht geschirmten USB 3 kabel kommen.
     
  7. MacMini2k18

    MacMini2k18 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    07.11.2018

    Guten Tag!

    Ich hab ja diesen Thread bekanntlich geöffnet und war mit "Apple Distribution International" aus Cork, Irland, lange in Kontakt. Der Apple Support, ausser die First-Level-"Haben sie alle Kabel überprüft"-Kojoten an der Hotline vielleicht, weiss sehr wohl bescheid.
    Es gibt eine interne Verfahrensanweisung für die Apple-Stores, die Minis aufgrund dieser Tatsache nicht mehr zu tauschen, sondern direkt die Reparatur anzubieten, da ein Austausch das Problem nicht behebt.

    Ich bin zur Zeit Mini-los und auch zufrieden.
     
  8. FAndi

    FAndi Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2018
    Ja, das habe ich gesehen. Auch, dass du Kontaktdaten von dem Mitarbeiter bekommen hast. Wärst du so freundlich, da ich ja auch betroffen bin und schon auf den Ersatz warte, mir diese zukommen zu lassen?

    Ich habe den Mitarbeitern davon berichtet, man hat wohl auch in der technischen Leitung nachgefragt, aber trotzdem weiß man angeblich von nix. Tja, hilft nicht wirklich weiter, stimmt’s?

    Gäbe es die von dir zitierte Verfahrensanweisung, dann hätte man mir, insbesondere nachdem ich von deinem und vielen anderen Fällen berichtet habe, ja eigentlich die Reparatur anbieten müssen?

    Außerdem macht es mich stutzig, dass offensichtlich nicht jeder ein solches Problem mit dem Mini hat und das zb in diesem Thread ein anderer User (Edit: Yiruma) von Problemlösung durch Austausch berichtet hat.

    Es bleibt spannend.
     
  9. ThatCameraGuy

    ThatCameraGuy unregistriert

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    23.11.2018
    Ich kann auch noch ein kleines Update geben: Ein Bekannter von mir hat ebenfalls einen Mini gekauft und hatte solche Geräusche bemerkt. Er hat mir gestern erzählt, das er ihn auch zurück in den Apple Store gebracht und einen neuen bekommen hat. Dieser macht jetzt keinerlei Geräusche mehr. Bei ihm handelt es sich um die Standard-Konfiguration mit i5, 256GB.
     
  10. FAndi

    FAndi Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2018
    Gut zu wissen. Montag oder Dienstag kommt der neue Mini. Ich werde versuchen zeitnah zu berichten.
     
  11. TonyBobach

    TonyBobach Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    07.12.2018
    Guten Morgen,

    ich habe mich jetzt im Forum registriert weil ich die letzten 12 Seiten ausgiebig gelesen habe. Warum das ganze, auch ich habe einen neuen macMini zu Hause stehen.
    Oder vielleicht besser schon den 2ten. Ich habe folgende Konfiguration i7 16GB 1TB.

    Auch ich habe ein starken ton gehört und dachte das dort eine Mechanische Festplatte arbeitet. Es kling wirklich eins zu eins wie in dem oberstehenden Youtube Video.
    Ich hatte mir dazu ein paar Bilder vom Teardown angeschaut um fest zustellen an welchen Bauteil es liegt. Das rascheln knistern ist bei unten links wahrnehmbar (Led ist bei Draufsicht rechts).
    Von den Bildern her würde dort der Prozessor sein. Ich habe bei meiner eGPU eine RX 580 von XFX und PowerColor auch ein deutliches knistern vorausgesetzt Sie arbeitet.
    Also gehe ich mal davon aus das es normal ist. Ich kannte das zwar nicht von meinem iMac aber da ist die Hardware ja auch ziemlich verbaut.

    Ich habe ab und zu dieses knistern von der CPU oder SSD ... ich habe aber noch ein weiteres. Und das kommt manchmal wenn ich einfach nur hoch und runter scrolle auf einer Homepage.
    Ist schon fasst wie ein quietschen. Scheint mir von GPU/CPU zu kommen. Den wenn meine eGPU an ist kommt dieser Ton nie.

    Was den Austausch angeht, ich habe ein Konfiguriertes Model und habe ein neues Gerät zugeschickt bekommen, obwohl der zweite noch hier steht. Liegt aber wohl daran das ich ein Konfiguriertes Model habe sagte mir die freundliche Dame von AppleCare.
     
  12. FAndi

    FAndi Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2018
    Hallo Tonybobach,

    da geht es dir wie mir. Ich habe mich auch wegen dem Problem hier angemeldet. Ich kann meinen mini auch noch behalten bis der neue kommt, ich wollte das aber auch so.

    Eine eGPU habe ich auch, eine Blackmagic eGPU. Nach deinem Beitrag habe ich nochmal etwas getestet und konnte feststellen, dass in Final Cut das Rendern eines Clips mit gerade applizierten Effekt mit eGPU ein kleines bisschen lautere Geräusche produziert als wenn ich die eGPU abstecke und nur mit der integrierten Grafik arbeite. Aber wirklich nur minimal unterschiedlich.

    Macht denn der zweite jetzt auch Geräusche? Oder hab ich das überlesen?
     
  13. TonyBobach

    TonyBobach Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    07.12.2018
    Der zweite macht tatsächlich auch diese Geräusche von der SSD. Und der quietschende Ton von GPU (UHD630) ... der kommt aber nur ab und zu, und stört nicht zwingend

    Aber es gibt etwas neues.... und zwar ein ganz hoch frequienziertes fiepen, was der erste nicht hatte. Oh man... und das stört richtig.
    Ich habe heute morgen dann gleich bei Apple angerufen und nach einem Austausch gefragt. Sie schicken mir jetzt noch ein dritten.

    Da bin ich wirklich gespannt wie sich der verhält. Ich hoffe nur das sich mein AppleCare überträgt was ich jetzt beim 2ten mit aktiviert habe.
     
  14. FAndi

    FAndi Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2018
    Oh Mann, ich fühle mit dir. Ich kann gut nachvollziehen wie das nervt. Jetzt kannst du wieder eine Woche warten. :-(

    Kann gut sein, dass tatsächlich jeder mini das Problem hat, aber aufgrund der Serienstreuung vielleicht nicht jeder gleich stark und manch einer kaum oder gar nicht.

    Sollte mein Ersatz nächste Woche nicht leiser sein, dann muss ich tatsächlich abwegen ihn einfach zurückzugeben, wie der Threadstarter. Es gibt leider kein anderes Modell bei Apple das zu meinen Anforderungen passt und das ich mir auch leisten möchte.

    Würde bedeuten, ich müsste nach über 15 Jahren vielleicht echt auf einen PC, zumindest für Videoschnitt wechseln. Zugegeben, selbst im Vorhinein war das Abwarten und die Auswahl des minis für mich ja auch keine einfache Entscheidung.
     
  15. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    818
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Ich musste anrufen, und dann wurde Apple Care manuell übertragen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...