Mac Mini 2018 - 2 Bildschirme mit Retina Qualität

Diskutiere das Thema Mac Mini 2018 - 2 Bildschirme mit Retina Qualität im Forum Mac Zubehör.

  1. ibotmesic

    ibotmesic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    24.12.2019
    Liebes Forum,

    ich plane mir einen Mac Mini zuzulegen für Video/Fotobearbeitung und generell Arbeiten.

    Ich würde mir ebenfalls gerne zwei Monitore zulegen, die sollten jedoch von der Bildschirmqualität auf 4k rankommen.

    1. Welcher Mac Mini am besten für die zwei Monitore? Sollte ein neueres Modell sein.
    2. Welche Monitore wo ich direkt beide anstecken kann?


    Was könntet ihr mir da empfehlen?

    Die Preisspanne ist noch offen, sollte kein Vermögen kosten.

    Da ich jedoch auch gerne Shooter zum abschalten spiele, wäre vll. einer mit etwas mehr HZ nicht verkehrt?


    Danke schonmal
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.383
    Zustimmungen:
    6.849
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Shooter auf dem Mac mini. Dazu noch 4K? Da wird eine externe GPU Pflicht.
     
  3. Froyo1952

    Froyo1952 Mitglied

    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    302
    Mitglied seit:
    14.10.2019
    Für Dein letztgenanntes Ansinnen ist der Mac Mini pur absolut nicht geeignet.
    Ansonsten gibt es einige 4k-Monitore mit USB-C Port, der Mini hat davon immerhin 4.
    Nutze mal die Forumssuche, zum Thema existieren hier schon etliche Threads.
     
  4. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.646
    Zustimmungen:
    6.744
    Mitglied seit:
    07.01.2013
  5. ibotmesic

    ibotmesic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    24.12.2019
    Mit Shooter meine ich so etwas wie CS GO oder ähnliche ältere Spielmodelle, das sollte der Mac Mini mit leichtigkeit schaffen.

    Ich bin irgendwie komplett hin und her gerissen.. hätte eig. gerne einen Mac Mini für den ich bis 2000€ ausgeben würde, nur habe ich eben Angst dass das Geld nicht aus dem Fenster geschmissen wird. Denn 2500€ für eine durchschnittliche Grafikkarte ist etwas heftig.

    Wäre da vll der Kauf von einem Retina iMac 27" vll doch intelligenter? mit einer deutlich besseres Grafikkarte ?

    Ich hatte vor mir den Mac Mini 2018 mit 3,2 GHZ, 64RAM und 1TB SSD anzuschaffen, nur wenn ich hier lese dass, die Grafikkarte gerademal mit zwei Displays fertig wird, überlege ich mir dennoch ob es das Wert ist..
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.837
    Zustimmungen:
    7.553
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Der hat nichtmal eine durchschnittliche Grafikkarte. Das ist die integrierte Grafikeinheit der CPU.
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.383
    Zustimmungen:
    6.849
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Nein, auch für solche Spiele ist das ungeeignet. Das wird keinen Spaß machen. Der iMac wäre da in der Tat die deutlich bessere Wahl.
     
  8. ibotmesic

    ibotmesic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    24.12.2019
    Oder würdet ihr eher den Mac Mini empfehlen in kombination mit einer externen Grafikkarte?
    Da ich auch Videoschnitt mache, wäre ja der Mac Mini dann von Haus aus nicht so optimal auch für Videobearbeitung
     
  9. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.383
    Zustimmungen:
    6.849
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Eine externe Grafikkarte wäre beim Mac mini Pflicht. Du musst halt wissen was du willst.
     
  10. MalMAC

    MalMAC Mitglied

    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    358
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    2 x 4K an MacMini? :rolleyes:
     
  11. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.383
    Zustimmungen:
    6.849
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Und darauf dann CS:GO. Das muss doch laufen …
     
  12. JeanLuc7

    JeanLuc7 Mitglied

    Beiträge:
    4.903
    Zustimmungen:
    1.656
    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Es gibt da das Ruckelproblem mit 4k-Monitoren am Mini - ganz unabhängig von der Diskussion um Spiele. Wenn Du zwei 24-Zöller mit 4k in der Auflösungsstufe "sieht aus wie 1920x1080" betreibst, wird aber alles gut. Zum Spielen könntest Du die Auflösung runterschalten - auf echtes 1080p oder noch geringer, dann könnte es auch mit der Intel-Grafik gehen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...