1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.Mac Internetdienstanbieter

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Bertram, 14.05.2005.

  1. Bertram

    Bertram Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie wäre es mit einem Apple Internetzugangsdienst der gleichzeitig ein .Mac Account ist und mit eigenständiger Breitbandübertragungstechnik (Satelit, Kabel, oder ein AirPort Express mit Integriertem Breitbandmodem) arbeitet.

    ( sowie bei Microsoft MSN )
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Schlag das doch mal bei Apple vor. :)
     
  3. Bertram

    Bertram Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    mach ich
     
  4. Bertram

    Bertram Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    bitte um Antwort