Benutzerdefinierte Suche

Mac geht nicht mehr!

  1. O+S

    O+S Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen!

    Mein Mac geht nicht merh und wollte fragen ob mir jemand helfen kann?!?

    Vor ein paar Tagen wollte ich mich mal mit dem E-Mail programm vom Mac vertraut machen und als ich mir eine Probemail schicken wollte (hab nur auf 'Neue Mail' geklickt, weiter bin ich nicht gekommen) ist der mir abgestürzt.
    Ich also Neustart, aber seitdem funktioniert er nicht mehr, beim hochladen zeigt er mir noch ..."Mac OSX wird geladen"...
    Und da wo ich das Buntzerkonto aussuche gibt es stattdessen jetzt nen blauen Bildschirm:confused: , den Mauspfeil sehe ich aber noch und kann ihn auch bewegen:dance:
    Den einzigen Tip den ich bis jetzt bekommen habe war die Tastenkombi.:
    ALT + Apfel + P + R, beim Starten gedrückt halten und warten bis er dreimal gongt, geht aber trotzdem nicht!
    Ich hab ein OSX G3, aufgerüstet auf G4, genauere Angaben kann ich jetzt leider nicht geben, komm ja nicht rein:kopfkratz:

    Muss vielleicht noch dazu sagen das ich den Mac von einem Bekannten bekommen habe, habe also nur den Tower hier, alle Extras (an CD's oder ähnlichem) sind nicht in meinem Besitz, und da der eigentliche Besitzer gerade in NY sitzt kann er mir halt nur wenig bzw. gar nicht helfen.

    Hat von Euch jemand noch einen heissen Tip für mich?
    Biiiiitttttteeeeee

    LG
    Maren
     
  2. screamingvinyl

    screamingvinylMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    Wenn du nichtmal weißt, mit welchem Rechner bzw. welcher OSX Version du arbeitest, du keine Tiger DVD o. ä. zu Hand hast, sehe ich schwarz.
    Aber ich bin mal gespannt, ob hier jemand dabei ist, der zaubern kann.
     
    screamingvinyl, 02.07.2006
  3. O+S

    O+S Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm.
    Also reicht die Info OSX G3 aufgerüstet auf G4 wohl nicht aus was?
    Schade, ich kann mich aber auch beim besten Willen nicht daran erinnern was da stand wenn ich auf "über diesen Mac" gehe.:(
     
  4. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Das ist ganz schlecht. ;) Dann kann er Dir ja gar nicht die zusätzlich gekaufte OSX-DVD geben, auf der z.B. das Festplatten-Dienstprogramm das evtl beschädigte Volume oder die Zugriffsrechte reparieren könnte, respektive sie auch eine Neuinstallation unter Beibehaltung aller Daten zuließe.
     
  5. tapatim

    tapatimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    1.058
    Medien:
    21
    Zustimmungen:
    310
    hi :)

    ich habe öfter das gleiche problem! mach folgendes: starte im safe-modus!
    das bedeutet: halte beim hochfahren des rechners die shift-taste gedrückt. der rechner startet dann im schmalspursystem ohne systemerweiterungen. bei mir gehts dann über diese blaue screen hinaus.
    anschließend kannst du das festplattendienstprogramm nutzen und für alle fälle mal rechte reparieren etc. gleich danach wieder den neustart mit dem klammergriff : apfel+alt+P+R
    vielleicht geht er dann wieder wie bei mir

    vg
    tapa:)
     
    tapatim, 02.07.2006
  6. O+S

    O+S Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    @tapatim:
    Super, das werde ich gleich mal ausprobieren!
     
  7. O+S

    O+S Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    @tapatim
    Lass Dich knutschen!:girli:
    Er geht wieder!!:D
    Hier jetzt die Angaben meines Mac's (falls es noch interessiert):

    Version 10.4.3
    Prozessor: 450 MHz Power PC G4
    Speicher: 704 MB
    Startvolume: Big

    Kann mir jetzt noch jemand sagen wie ich rausfinde woran das lag und evtl. beheben kann?
     
  8. Jim Panse

    Jim PanseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    23
    Und für alle, die immer "PRAM" oder "VRAM" resetten wollen, aber nicht wissen was das ist und wie man es macht, empfielt sich dieser Link:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=2238-de

    Auf die dortigen weiteren Links kann ich nur verweisen. Dann stellt sich immer die Frage, ob man wirklich diesen Speicher leeren muss.

    Viel Erfolg! :)
     
    Jim Panse, 02.07.2006
  9. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Starte mal die Software-Aktualisierung... im Apfel-Menü!

    Den Namen kann man beliebig ändern. ;)
     
    orgonaut, 02.07.2006
  10. O+S

    O+S Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Geht nicht, bekomme keine verbindung zum Internet...

    :D Ach so!
     
Die Seite wird geladen...