Mac-Fernwartung mit PC-Tastatur

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Tundra, 23.12.2006.

  1. Tundra

    Tundra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    20.12.2006
    Moin moin,

    die Tastatur auf dem IBM-Thinkpad hat keine typischen Windows-Tasten, die man evtl. für einen Mac nutzen könnte.

    Ich würde aber trotzdem gerne einen Mac über VNC oder RDP damit fernwarten.
    Da der Mac Mini als Server laufen soll und man ihn übers Netzteil Einschalten und auch wieder sauber herunterfahren kann, braucht er nach der Installation keinen Bildschirm mehr.

    Grüße
    Guido
     
  2. theHobbit

    theHobbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    07.08.2005
    Und was ist jetzt die Frage? :confused:
     
  3. Tundra

    Tundra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    20.12.2006
    Die Frage ist, wie man mit einer Tastatur ohne Windowszeichen einen Mac fernsteuern kann, da die Mac-Tasten (z. B. Apfel) fehlen?
     
  4. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Die Tasten fehlen ja nicht, sie haben nur andere Symbole!

    Vergleiche doch mal - Oder probiers einfach aus!

    Homer
     
  5. Tundra

    Tundra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    20.12.2006
    Hallo Homer,

    noch habe ich keinen Mac, möchte mir aber bald einen kaufen und den als Server laufen lassen.
    Bislang habe ich mit Mac´s nur wenig zu tun gehabt und da war immer eine Mac-Tastatur angeschlossen gewesen.

    Z. B. habe ich gehört das man die Strg-Taste als Apfel-Taste nehmen kann.
    Gibt es irgenwo eine Auflistung dazu?

    Grüße
    Guido
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen