mac drucker unter win2000/sp4-server

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von hoschis, 28.10.2003.

  1. hoschis

    hoschis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.10.2003
    von mac drucken unter win2000/sp4-server

    hallo, ich habe im archiv dieses forums einen eintrag gefunden, der genau mein problem behandelt ... aber leider wurde nie eine lösung für das problem gefunden.

    der thread war folgender - KLICK HIER


    ich habe ein netzwerk mit einem PC windows 2000 server, an dem ein pc und ein mac hängen. nun will ich den drucker für alle an den server anschließen. vom pc aus drucken geht. vom mac nicht. ist ein G3 mit OS 9.2. apple talk ist aktiviert, in Auswahl wird der drucker auch erkannt .... es funktionierte auch bereits mal das drucken.

    zum drucken absende, geht es auf dem mac raus (es gibt keine fehlermeldung), kommt aber auf dem server bzw. drucker nicht an bzw. wird nicht gedruckt. da gibt es auch keine fehlermeldung. habe ich als netzwerkneuling irgendeine einstellung, die noch nötig ist, vergessen?

    liegt es am sp4 vom server oder was könnte das problem sein? es hat nämlich schon mal funktioniert, aber - eben auch ungefähr seit der umstellung von sp3 auf sp4 - nicht mehr ...??

    lgs, hoschis
     
  2. hoschis

    hoschis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.10.2003
    anmerkung: ich habe nun wieder abgerüstet auf sp3 und es funktioniert das drucken wieder ...

    es muß also irgendwas (aber was?!) im service pack 4 nicht mac-druck-tauglich sein ...

    lgs!
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Man munkelt eh das in SP4 probleme macht. Also ich lasse die Updates sein wenn alles funktioniert und keine oder kaum vorteile bringt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen