Mac + Dbox2 (Linux) [Videorecorder]

  1. stürmer

    stürmer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    2
    Hey.

    Ich hab mal ne Frage. Ich habe eine Dbox2 mit Linux drauf und benutze momentan meinen Windows Rechner um den Videostrem der Dbox per Netzwerkkabel aufzunehmen und dann in DVD oder SVCD Format umzuwandeln. Glaub das Programm mit dem ich aufnehme heisst SimpleGrab.

    Gibt es so ein Programm auch für den Mac? Fände es praktischer per iBook aufzunehmen und dann direkt da Tagsüber wenn ich in der Schule bin das aufgenommene Material zu konvertieren.

    schonmal Danke
     
    stürmer, 16.02.2006
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Hi ...

    Du kannst auf dem Mac einen NFS Server einrichten, auf dem Du dann direkt Streamst.
    Das hatte ich irgendwann spaßeshalber mal ausprobiert. Ging ganz gut.

    Leider finde ich im Moment die Anleitung nicht wieder ...

    Gruß

    EDIT: Hab sie wieder gefunden:
    http://tuxboxmeetsmac.de/nfs.php
     
    BirdOfPrey, 16.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Dbox2 (Linux)
  1. RHZ-MAC
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    625
  2. iAlexa
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    149
  3. zeitlos
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    432
    MPMutsch
    08.06.2017
  4. ALVARIN
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.024
    davedevil
    17.05.2017
  5. Silence7
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    190
    Silence7
    23.09.2016