mac.com

  1. Cédric

    Cédric Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Hallo!
    Ich habe mir ein mac.com-Account gekauft! Ich finde es super. Allerdings habe ich nur ein 64kb/s-Modem, was ich richtig scheisse finde, aber egal! Mein Problem ist, dass es sehr lange dauert bis alles synchronisiert ist. Gibt es eine Möglichkeit das ganze zu beschleunigen und ist es für Photocast wichtig, wie schnell die Leitung ist?
    Danke
     
    Cédric, 11.02.2007
  2. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    .mac ist auch mit DSL ziemlich langsam.
     
  3. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    .mac und Modem ist nicht gerade die Superverbindung.
    Eins von beiden muß schnellstens weg!;)
     
    Konrad Zuse, 11.02.2007
  4. Bigpietsch

    BigpietschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    Mit dem 64k Modem ist die ganze Sache ziemlich sinnlos. Würde dir empfehlen auf Breitband-Internet umzustellen.
    Gruß,
    Bigpietsch
     
    Bigpietsch, 11.02.2007
  5. Cédric

    Cédric Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Das will meine Freundin nicht

    Dann behalte ich das Problem, denn meine Freundin weigert sich DSL zu beantragen und ich habe letzte Woche einen Beitrag in diesem Community geschrieben in der Hoffnung, dass jemanden mit etwas empfehlen kann!
    Aber auf Mac.com will ich eigentlich nicht verzichten, allein schon wegen meiner Schwester, mit der ich alle Bilder tausche und auch Freunde!
    Also einfach Mac.com weg, oder?
     
    Cédric, 11.02.2007
  6. Cédric

    Cédric Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    für Mac entwickelt?

    Mac.com ist für Mac entwickelt worden. Was gibt es denn schneller als DSL und was machen diejenige, die kein DSL haben aber Mac.com brauchen?
     
    Cédric, 11.02.2007
  7. Bigpietsch

    BigpietschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    DSL wäre eh gut. Du hast aber ein 64k Moden, das ist um ein vielfaches langsamer als DSL.
    Für die, die mac.com brauchen, aber kein DSL haben, haben offensichtlich Pech. Gewisse Dienste brauchen einfach Breitbandinternet.
    Ich habe meine Eltern auch lange überreden müssen, bis sie von Modem auf ADSL umgestiegen sind, mittlerweile sind sie begeistert.
    Außerdem kannst du ja mac.com mit Moden auch verwenden, nur ist es halt sehr, sehr langsam.
    Gruß,
    Bigpietsch
     
    Bigpietsch, 11.02.2007
Die Seite wird geladen...